OT: Wiedereinspielen Image File bei Partitionsänderungen?

28/04/2008 - 17:00 von Susan Seitz | Report spam
Hi,

habe mal folgende Frage zum Disk-Imaging unter WinXP:

Ist ein Wiedereinspielen eines Image Files auch möglich, wenn zwischen
Anlegen dieses Backup Files und Wiedereinspielzeitpunkt zwischenzeitlich die
Partition(en) mittels Partitionierungsprogrammes (z.B. Acronis Disk
Direktor) veràndert wurde; also etwa Partition C: verkleinert und damit
freiwerdender Platz der Datenpartition D: zugeteilt wurde...?

Vielen dank! ;-)

Viele Grüße
Susan

[Reply-Adresse wird nur sporadisch gelesen]
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz Chrudina
28/04/2008 - 17:26 | Warnen spam
"Susan Seitz" schrieb:
Hi,

habe mal folgende Frage zum Disk-Imaging unter WinXP:

Ist ein Wiedereinspielen eines Image Files auch möglich, wenn zwischen
Anlegen dieses Backup Files und Wiedereinspielzeitpunkt zwischenzeitlich die
Partition(en) mittels Partitionierungsprogrammes (z.B. Acronis Disk
Direktor) veràndert wurde; also etwa Partition C: verkleinert und damit
freiwerdender Platz der Datenpartition D: zugeteilt wurde...?



Habe ich zwar noch nie versucht, kaputtgehen kann m.E. aber nichts.
Entweder der ursprünglich tatsàchlich belegte Speicher passt auch noch
in die inzwischen verkleinerte Partition, oder nicht mehr. Versuch
macht kluch ;-)

Acronis hat auch eine Hilfe (F1), schau mal unter Backup und
Wiederherstellung.

Heinz
An manchen Tagen geht alles schief,
aber dafür klappt an anderen garnichts ;-)

Ähnliche fragen