[OT] WinXP Home in VM umziehen?

04/12/2010 - 13:34 von Sebastian Suchanek | Report spam
Hallo NG!

Nachdem inzwischen mein neuer PC (mit Win7 64 Pro) einsatzbereit
ist, wollte ich eigentlich die WinXP-Altinstallation (Home) von
meinem alten PC auf eine VM im neuen PC umziehen.
Die c't hatte ja dankenswerter Weise neulich einen Artikel dazu,
der sogar online einsehbar ist:
http://www.heise.de/ct/artikel/Ab-i...77800.html

Das Problem für mich dabei: Das Konvertieren mag nicht
funktionieren.

- Der VMware Converter bricht reproduzierbar mit der
Fehlermeldung ab, er könne Laufwerk C: nicht klonen.
- Der von der c't favorisierte vConverter SC scheidet wegen XP
Home aus.
- Angeblich gibt's von VMware auch eine Boot-CD, mit der man
Systeme konvertieren kann, ohne daß das entsprechende OS
darauf laufen muß, allerdings kommt da wohl ohne
kostenpflichtige Lizenz nicht dran.
- Die alten Festplatten in den neuen PC zu verpflanzen und dort
"offline" zu konvertieren wird auch schwierig, weil C: (mit
Windows darauf) und D: (da sind die ganzen Programme
installiert - das soll natürlich mit umgezogen werden) auf
zwei physikalisch getrennten Laufwerken liegen.

Gibt's sonst noch Lösungen für einen solchen Umzug? Làßt sich
evtl. die letztgenannte Alternative doch relativ einfach
umsetzen?


Tschüs,

Sebastian

http://www.baumaschinen-modelle.net
http://www.schwerlast-rhein-main.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag
04/12/2010 - 14:05 | Warnen spam
Am 04.12.2010 schrieb Sebastian Suchanek:

Gibt's sonst noch Lösungen für einen solchen Umzug? Làßt sich
evtl. die letztgenannte Alternative doch relativ einfach
umsetzen?



Du kannst es mit Disk2VHD probieren:
http://technet.microsoft.com/de-de/...s/ee656415(en-us).aspx
Stolperstein:
http://www.faq-o-matic.net/2010/09/...tet-nicht/

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

Ähnliche fragen