Outllok bleibt hängen

12/03/2008 - 18:25 von Jens Lumpe | Report spam
Hallo! Kennt jemand von euch folgendes Problem:
Gestern blieb der erste von 10 Rechnern beim Start von Outlook hàngen. Alles
andere làuft, nur Outlook bleibt beim aktualisieren des Postfachs hàngen.

Auszug aus Ereignisprotokoll:
Stillstehende Anwendung OUTLOOK.EXE, Version 12.0.6300.5000, Stillstandmodul
hungapp, Version 0.0.0.0, Stillstandadresse 0x00000000.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter
http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.


0000: 41 70 70 6c 69 63 61 74 Applicat
0008: 69 6f 6e 20 48 61 6e 67 ion Hang
0010: 20 20 4f 55 54 4c 4f 4f OUTLOO
0018: 4b 2e 45 58 45 20 31 32 K.EXE 12
0020: 2e 30 2e 36 33 30 30 2e .0.6300.
0028: 35 30 30 30 20 69 6e 20 5000 in
0030: 68 75 6e 67 61 70 70 20 hungapp
0038: 30 2e 30 2e 30 2e 30 20 0.0.0.0
0040: 61 74 20 6f 66 66 73 65 at offse
0048: 74 20 30 30 30 30 30 30 t 000000
0050: 30 30 00

Seit heute bleiben alle anderen Rechner auch dort hàngen.
Systemumfeld:
SBS2003 ink. aktueller SP mit Exchange2003
in Domain. Die PCs laufen mit XP und Office2007
Antivirus auf den Clients ist Kaspersky Workstation 6.x

Heute wurde von MS über autom. Updates ein Update eingespielt auf den
Clients, zeitgleich trat dann der Fehler auf den restlichen PCs auf.

Via Remote-Email kann auf alle Objekte von Exchange zugegriffen werden, also
Exchange scheint nicht das Problem zu sein. Zudem gibt es einen Rechner, auf
dem alles unter Outlook problemlos làuft, der aber ident wie alle anderen
installiert ist.

Ich kann den Fehler aber auch nicht in einer parallelen Umgebung
reproduzieren.

Danke für die Unterstützung!

mfg Jens Lumpe

Die Frage ist auch unter SBS gepostet:
http://www.microsoft.com/communitie...;crÞ
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet Outlook]
13/03/2008 - 09:11 | Warnen spam
"Jens Lumpe" wrote:

..
Seit heute bleiben alle anderen Rechner auch dort hàngen.
Systemumfeld:
SBS2003 ink. aktueller SP mit Exchange2003
in Domain. Die PCs laufen mit XP und Office2007
Antivirus auf den Clients ist Kaspersky Workstation 6.x




Hallo Jens,

in der Tat wurden gestern kritische Office Updates von Microsoft gepusht. Um
nun herauszufinden ob Dein Problem damit zusammenhàngt, würde ich vorschlagen
Du gehst über die XP Systemwiederherstellung eine Tag zurück und prüfst die
Funktion von Outlook danach nochmal. Vielleicht solltest Du zuvor aber
testweise mal den Virenscanner (Kaspersky ) deaktivieren, nur um
herauszufinden ob dieser da mit reinstreut!?

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

** Mehr zur "Fusion" > http://www.msoutlookfaq.de

Ähnliche fragen