Outlook 2000 - Posteingangsreparatur?

24/06/2009 - 23:56 von Lara Söhn | Report spam
Hallo NG,
ich schreibe hier für meine Freundin deren Problem seit heute Abend
folgendes ist:

Fehlermeldung von Outlook.pst: Es wurden Fehler ermittelt. Schließen Sie
alle Anwendungen die E-Mail verwenden und führen Sie die Anwendung
"Posteingangsreparatur" aus.

Oben empfohlene Reparatur wurde seither nicht durchgeführt.

Ein Absturz oder eine Archivierung ging nicht voraus. Anscheinend kam die
Fehlermeldung einfach so.
Im Posteingang sowie -ausgang sind alle Mails verschwunden, auch sind keine
Kontaktadressen mehr da.
Mails senden und empfangen funktioniert noch.

Unter C:\Dokumente und Einstellungen\Name des Users\Lokale
Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook
befinden sich
Archive.pst mit 491.000 kb
Outlook.pst mit über 2 Mio kb
persönlicher Ordner (1).pst mit 144 kb

Da ich selbst mit OE arbeite frage ich hier die NG, ob die Mails und auch
Kontakte noch wiederherstellbar sind. Und wenn ja, wie.

Herzlichen Dank für Hilfestellungen im Voraus von Lara
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Göller
25/06/2009 - 03:30 | Warnen spam
Hallo Lara Söhn, Du schriebst am 24.06.2009:

Fehlermeldung von Outlook.pst: Es wurden Fehler ermittelt. Schließen Sie
alle Anwendungen die E-Mail verwenden und führen Sie die Anwendung
"Posteingangsreparatur" aus.



Überprüfe die Datendatei (outlook.pst) mit dem Tool "scanpst.exe"
http://support.microsoft.com/kb/197316/de

Viele Grüße
Christian Göller

MVP - MS Outlook
http://www.outlookfaq.net

Ähnliche fragen