Outlook 2003, 2007 - Exchange Konto und privates Konto

09/05/2008 - 13:53 von Marco Kernmeier | Report spam
In meinem Outlook 2003 bekomme ich die geschàftlichen Emails.
Zusàtzlich möchte ich mir ein zusàtzliches Konto für meine privaten
Emails anlegen (IMAP)
Nun wird aber bei dem Abruf der privaten Emails per IMAP eine pst
Datei auf dem Rechner erstellt, was natürlich schlecht ist denn jeder
könnte sich die Datei von meinem Rechner kopieren und dann anzeigen
lassen.

Das möchte ich verhindern, frage ist nur was ich in dem Fall machen
müsste ? Verschlüsselung oder sowas? Wüßte gerne von euch, was ihr mir
vorschlagen tut?
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Göller
09/05/2008 - 14:25 | Warnen spam
Hallo Marco Kernmeier, Du schriebst am 09.05.2008:

Nun wird aber bei dem Abruf der privaten Emails per IMAP eine pst
Datei auf dem Rechner erstellt, was natürlich schlecht ist denn jeder
könnte sich die Datei von meinem Rechner kopieren und dann anzeigen
lassen.

Das möchte ich verhindern frage ist nur was ich in dem Fall machen
müsste ? Verschlüsselung oder sowas? Wüßte gerne von euch, was ihr mir
vorschlagen tut?



Das Anlegen der pst-Datei kannst Du nicht verhindern, sie ist essenziell
zum Zwischenspeichern der Elemente auf dem (IMAP-)Server. Du brauchst
Dir aber keine Sorgen machen, die pst-Datei wird nur temporàr benötigt,
sodass sich keinerlei Datei darin befinden, wenn Du Outlook beendest.

Viele Grüße
Christian Göller

MVP - MS Outlook
http://www.outlookfaq.net

Ähnliche fragen