Forums Neueste Beiträge
 

Outlook 2003 Digitale Signatur

06/06/2008 - 11:21 von Fritz Paul | Report spam
Hallo,
ich habe mir ein eigenes Zertifikat ausstellen lassen und möchte es
verwenden, um eine digitale Signatur an ausgehende Mails anzuhàngen.

1. Das geht auch prinzipiell bei meinem Standardkonto, aber es erscheint
jeweils eine Zulassungsaufforderung (Anwendung erfordert Zugriff auf
geschütztes Element). Wie kann ich die wegbekommen?

2. Bei anderen Konten kommt die Meldung "ungültiges Zertifikat" - Wie kann
ich das Zertifikat für alle Konten gültig machen?
Fritz
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
06/06/2008 - 12:43 | Warnen spam
"Fritz Paul" schrieb im Newsbeitrag
news:

Hallo Fritz,

.
1. Das geht auch prinzipiell bei meinem Standardkonto, aber es erscheint
jeweils eine Zulassungsaufforderung (Anwendung erfordert Zugriff auf
geschütztes Element). Wie kann ich die wegbekommen?



Diese Bestàtigung vor dem Senden einer digital signierten Nachricht
ist bei einem persönlichen Zertifikat bekannt - meines wissens gibt es
keine Möglichkeit diese zu unterdrücken :-(

Bei einem Unternehmenszertifikat (Corporate) ist das nicht so. Das gilt
dann für alle Benutzer im Unternehmen und der Domain.


2. Bei anderen Konten kommt die Meldung "ungültiges Zertifikat" - Wie kann
ich das Zertifikat für alle Konten gültig machen?



Das Zertifikat (pfx-Datei o.à.) muss im IE unter Extras > Internetoptionen >
Inhalte > Zertifikate > importiert werden und ist dann ausschließlich für
die


angegebene E-Mail-Adresse gültig - nicht für eine andere Adresse in einem
anderen Konto!


Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP - Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen