Outlook 2003 druckt keine HTML-Mails

16/07/2009 - 10:25 von Michael Bayer | Report spam
Hallo zusammen,

obwohl lt. Google schon einige dieses Problem hatten, habe ich keine
vernünftige Lösung gefunden. Vielleicht weiß einer von Euch ja weiter.

Outlook 2003 druckt bei HTML-Mails nur die Kopfzeilen, nicht aber den
Mailinhalt. Textmails werden problemlos gedruckt.

Folgendes habe ich bereits unternommen:

- Word als Editor an- und abgeschaltet

- In den "Internetoptionen" in der Systemsteuerung, Registerkarte
"Erweitert" die Option "Hintergrundfarben und Bilder" angekreuzt

- Die Dll OLE32.Dll im Windows\System32-Verzeichnis registriert. Zuerst
wollte ich sie aus der Registry entfernen (regedit32 /u), dabei trat
aber ein Fehler auf, der besagte, daß ein Einsprungspunkt nicht gefunden
wurde. Das Registrieren klappte problemlos.

- Der Druck erfolgte auf verschiedenen Druckern und auch die Verwendung
eines PDF-Druckertreibers brachte keinen Erfolg.

Vielen Dank und viele Grüße
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Marchert
16/07/2009 - 10:38 | Warnen spam
On 16 Jul., 10:25, Michael Bayer wrote:
Hallo zusammen,



Guten Tag Michael,

Outlook 2003 druckt bei HTML-Mails nur die Kopfzeilen, nicht aber den
Mailinhalt. Textmails werden problemlos gedruckt.



Für die Anzeige von HTML-Mails bis 2003 ist der IE zustàndig, daher
sollte man sich auf diesen bei der Fehlersuche konzentrieren. Tipp:
Andere Version installieren (7, wenn 8 installiert ist bzw.
umgekehrt).

Was aber auch noch gut sein kann: Der Virenscanner macht mal wieder
Probleme. Ist das Scannen von E-Mail deaktiviert?

Freundlicher Gruß
Peter Marchert

Infos, Workshops & Software für
Outlook®: www.outlook-stuff.com

Ähnliche fragen