Outlook 2003 E-Mail Konten Problem

23/10/2007 - 18:27 von Robert Klein | Report spam
Hallo zusammen,

wir setzen Outlook 2003 (aktuelle Service Packs) ein und haben bei einem
Notebook das Problem, dass die Einstellungen in den Konten nach jedem
Neustart von Windows XP geàndert werden. Im Feld Posteingangsserver und
Benutzername steht 127.0.0.1. Hierbei handelt es sich um zwei Konten, dass
erste ist ein interner Mail Server (JANA) und das zweite Konto ist ein
externes Provider Konto. Ich habe bereits die Reihenfolge geàndert, die
Konten neuangelegt, Outlook deinstalliert bzw. das Office 2003 Basis. Nichts,
das Problem tritt immer nach jedem Neustart auf.

Hat jemand eine Idee?

Danke für die Hilfe.

Gruß
Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus Mohmeyer
23/10/2007 - 18:40 | Warnen spam
"Robert Klein" schrieb im
Newsbeitrag news:

wir setzen Outlook 2003 (aktuelle Service Packs) ein und haben bei einem
Notebook das Problem, dass die Einstellungen in den Konten nach jedem
Neustart von Windows XP geàndert werden. Im Feld Posteingangsserver und
Benutzername steht 127.0.0.1. Hierbei handelt es sich um zwei Konten, dass
erste ist ein interner Mail Server (JANA) und das zweite Konto ist ein
externes Provider Konto. Ich habe bereits die Reihenfolge geàndert, die
Konten neuangelegt, Outlook deinstalliert bzw. das Office 2003 Basis.
Nichts,
das Problem tritt immer nach jedem Neustart auf.

Hat jemand eine Idee?



Hallo Robert,

Hast Du mal versucht, ob die Einstellungen sich auch àndern, wenn Du Dich
"nur" neu anmeldest? Wenn ja, erstell bitte mal ein neues Windows
Benutzerprofil, oder meld dich testweise mit einem anderen Benutzer am
Notebook an und probier, ob es damit geht.
Hast Du mal im Eventlog des Notebooks geschaut, ob dort Hinweise auf einen
eventuellen Fehler verzeichnet werden?

Beste Grüße,
Markus Mohmeyer
Blog: http://msg-Blog.de
FAQ: http://OutlookNewsgroupFAQ.de

Ähnliche fragen