Outlook 2003 - Favoritenordner verschwunden nach Neustart

27/03/2008 - 08:16 von Guido Müller | Report spam
Hallo zusammen,

wir benutzen auf unseren Client Windows XP mit SP2 und Outlook 2003 mit SP3.
Die letzten Microsoftpatches die eingespielt wurden, datieren vom Februar
2008. Der Cache Modus ist in Outlook deaktiviert.
Auf unserem Email Server làuft Windows Server 2003 mit SP2 und Exchange
Server 2003 mit SP2.

Bei einem Benutzer verschwinden in Outlook, nach Neustart des Rechners,
immer die hinzugefügten Ordner im Email Favoritenordner. Der Benutzer meldet
sich immer nur an diesem einen Rechner an.

Hat hier jemand eine Idee wo man suchen könnte?

Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe.

Gruß

Guido

Never touch a running system!
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet Outlook]
27/03/2008 - 09:41 | Warnen spam
"Guido Müller" wrote:


Bei einem Benutzer verschwinden in Outlook, nach Neustart des Rechners,
immer die hinzugefügten Ordner im Email Favoritenordner. Der Benutzer meldet
sich immer nur an diesem einen Rechner an.
.



Hallo Guido,

zunàchst danke für die detalierte Umgebungsbeschreibung! ;-) Dein Problem
kann ein Fehler im Outlook Profil sein. Erstelle deshalb bitte mal ein neues
Outlook Profil. Dieser Vorgang kannst Du bei Planet-Outlook auf folgender
Seite nachlesen: http://www.planet-outlook.de/profile2003.htm

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen