Outlook 2003/IMAP/gesendet Objekte

03/04/2010 - 20:16 von Markus Fuenfrocken | Report spam
Hallo,

ich rufe mein Mailkonto via IMAP ab, gesendet wird normal via SMTP. Auf dem
Mailserver werden neben dem Posteingang auch Ordner wie "gesendete Objekte"
und "Junk-E-Mail" vorgehalten.
Wenn ich eine Mail schreibe in Outlook 2003, dann wird die gesendete Mail
aber nicht im IMAP Ordner "gesendete Objekte" vorgehalten, sondern in den
lokalen Ordner "gesendet Objekte" und "Persönliche Ordner". Ich möchte die
aber automatisch auf dem IMAP Ordner hinterlegt haben, damit ich von überall
darauf zugreifen kann - kann man das einstellen? Bisher war meine Suche in
den Optionen diesbezüglich erfolglos.

Danke,
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook}
03/04/2010 - 22:44 | Warnen spam
"Markus Fuenfrocken" schrieb im Newsbeitrag
news:hp80lt$ts$

..
Wenn ich eine Mail schreibe in Outlook 2003, dann wird die gesendete Mail
aber nicht im IMAP Ordner "gesendete Objekte" vorgehalten, sondern in den
lokalen Ordner "gesendet Objekte" und "Persönliche Ordner". Ich möchte die
aber automatisch auf dem IMAP Ordner hinterlegt haben, ...



Hallo Markus,

Du musst dann die gewünschten Ordner z.B. "gesendete Objekte" in den
Übermittlungsgruppen definieren: Im Ordner "Posteingang" drückst Du die
Tastenkombination STRG+Alt+S und wàhlst dann Dein Konto bzw.
"Alle Konten" aus und klickst dann "Bearbeiten"

In folgendem Fenster kannst Du dann die Ordner anhaken, die bei einer
Übermittlung mit dem IMAP-Server synchronisiert werden sollen.

Mehr zum Thema Übermittlungsgruppen in Outlook findest Du bei Planet-
Outlook auf folgender Seite:
http://www.planet-outlook.de/ueberm...lungen.htm

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen