Outlook 2003 - nicht genügend Systemressourcen beim MailEmpfang

03/12/2009 - 15:59 von Thorsten Grund | Report spam
Hallo zusammen,

in meinem Outlook 2003 - SP3 tritt in letzter Zeit der Fehler "Keine
genügend Systemressoursen verfügbar ..." auf.
Danach fàngt das Outlook wieder an die kompletten Email zu laden.

Details:

1. PST für den Mailverkehr --> 1,2 GB groß
1. PST für das Archiv --> 2,4 GB groß
Lookout für die Emailsuche (IndexBased)
Spamfighter für die SPAMs
Avast AntiVirus

Bitte um Hilfe, denn die im Inet und in den MS-KBs geàusserten Ideen werden
nichts .


Grüße

Thorsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook}
05/12/2009 - 09:46 | Warnen spam
"Thorsten Grund" schrieb im Newsbeitrag
news:

in meinem Outlook 2003 - SP3 tritt in letzter Zeit der Fehler "Keine
genügend Systemressoursen verfügbar ..." auf.
Danach fàngt das Outlook wieder an die kompletten Email zu laden.

Details:

1. PST für den Mailverkehr --> 1,2 GB groß
1. PST für das Archiv --> 2,4 GB groß
Lookout für die Emailsuche (IndexBased)
Spamfighter für die SPAMs
Avast AntiVirus




Hallo Thorsten,

Du schreibst das Outlook dann wieder beginnt alle Mails neu herunter
zu laden - der Fehler tritt also beim empfangen/senden von Mails auf.
Mit ziemlich großer Warscheinlichkeit ist Dein Virenscanner oder der
Spamschutz für dieses Verhalten verantwortlich. Versuche diesen testweise
zu deaktivieren oder sogar neu zu installieren!

Mehr zur der Problematik Outlook & Virenscanner kannst Du bei
Planet-Outlook auf folgender Seite nachlesen:
http://www.planet-outlook.de/virenreport.htm

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen