[Outlook 2003 Plugin] Die Erweiterung AWSecure.dll konnte nicht installiert werden

17/11/2007 - 11:40 von Marco Kernmeier | Report spam
Hallo.

Ich habe ein großes Problem mit einer Software. Nachdem ich es deinstalliert
habe bekomme ich jedes mal wenn ich Outlook 2003 starte folgende Meldung...

Die Erweiterung "C:\Program Files\UrlaubsManager3\components\AWSecure.dll"
konnte nicht installiert oder geladen
werden. Das Problem kann u. U. durch das Benutzen von "Erkennen und
Reparieren" in der Hilfe behoben werden.

Mittlerweile habe ich dafür auch eine Lösung gefunden.. Ich weiss nur nicht
was für Auswirkungen es sonst noch hat, aber Erfahrere Outlook User könnten
mir wahrscheinlich mehr dazu sagen.

Die Lösung ist, nach der Deinstallation des Programms auch noch eine Datei
zu löschen. Die Datei heißt extend.dat und liegt unter %USERPROFILE%\Lokale
Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook

Was für Auswirkungen könnte es sonst noch haben? Wenn ich andere Plugins
installiert habe, kann es sein dass sie dann nicht mehr funktionieren !?

hmmm... hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian G
17/11/2007 - 12:09 | Warnen spam
Hallo Marco Kernmeier, Du schriebst am 17.11.2007:

Die Lösung ist, nach der Deinstallation des Programms auch noch eine Datei
zu löschen. Die Datei heißt extend.dat und liegt unter %USERPROFILE%\Lokale
Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook

Was für Auswirkungen könnte es sonst noch haben? Wenn ich andere Plugins
installiert habe, kann es sein dass sie dann nicht mehr funktionieren !?



Keine Sorge! Das Löschen der "extend.dat" — in dieser werden
Registry-Informationen installierter Erweiterungen gespeichert — hat nur
zur Folge, dass die Datei mit den aktuellen Registrywerten neu erstellt
wird. Das hat zur Konsequenz, dass der korrupte Eintrag in dieser Datei
verschwunden ist und es dadurch auch keine Fehlermeldung mehr beim Start
von Outlook gibt ;-).


Viele Grüße
Christian Göller
http://www.outlookfaq.net

Ähnliche fragen