Outlook 2003 sendet keine Mails mehr, BS Vista Home Premium SP1 bzw. SP2

02/06/2009 - 21:43 von Gerhard Kolbe | Report spam
Hallo,

nach diversen Versuchen das Problem zu beheben, habe ich mein System
neu installiert:

Winddows Vista Home SP1 (versuchsweise auch SP2, da aber die gleiche
Situation, wieder deinstalliert)

Outlook 2003 SP3 sendet keine Mails! Ich habe 7 Konten eingerichtet,
davon eins als Standardkonto. Outlook ignoriert das Standardkonto und
sendet angeblich von dem untersten Konto in der Liste (lt. Kontrolle
aus dem Orner gesendete Objekte). Die Mail ist kurz im Postausgang und
dann in den gesendeten Objekten. Wàhle ich beim Senden ein spezielles
Konto aus, so erscheint auch die Info, dass von diesem Konto gesendet
wird. Tatsache ist aber, dass wieder das letzte Konto der Liste
verwendet wird und keine Übertragung erfolgt. Ich dachte, es liegt an
den besonderen Einstelungen für ein Hotmailkonto. Nach dessen Löschung
ist aber keine Besserung erfolgt.

Jetzt bin ich völlig ratlos.

Die Situation besteht vermutlich knapp eine Woche. Kann es mit
irgendwelchen Updates für Vista zusammenhàngen?

Gerhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
03/06/2009 - 17:44 | Warnen spam
"Gerhard Kolbe" schrieb im Newsbeitrag
news:

.
Outlook 2003 SP3 sendet keine Mails! Ich habe 7 Konten eingerichtet,
davon eins als Standardkonto. Outlook ignoriert das Standardkonto und
sendet angeblich von dem untersten Konto in der Liste (lt. Kontrolle
aus dem Orner gesendete Objekte).
.



Hallo Gerhard,

Outlook sendet primàr immer über das Konto, über das die Nachricht
empfangen wurde - das muss nicht unbedingt das Standardkonto sein!

Ist das bei Dir evtl. der Fall?

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen