Forums Neueste Beiträge
 

Outlook 2003 - Sie besitzen nicht die erforderliche Berechtigung,

09/10/2008 - 17:43 von Michael Kohlfürst | Report spam
Guten Tag,

mein Outlook 2003 schreibt mir seit Donnerstag, 25. September 2008 die
folgende Meldung wenn ich eine E-Mail löschen, verschieben oder editieren
will. Das betrifft auch neu geschriebene E-Mails die man speichern will. Sie
besitzen nicht die erforderliche Berechtigung, um diesen Vorgang auszuführen.

Wenn ich den Computer laufen lasse und Outlook stoppe und dann wieder neu
starte, dann darf ich E-Mails auch wieder löschen, modifizieren usw.

Probleme:
Wenn ich am Morgen den Computer mit Outlook starte, dann kann SpamFighter
die Spams nicht ausfiltern weil ja keine E-Mails verschoeben werden dürfen.

Wenn der Computer und Outlook ein paar Stunden laufen lasse (über Nacht)
stürzt Outlook irgendwann ab und friert ein und muss auf die harte Tour
beendet werden.

Vielleicht gibt es einen Zusammenhang damit, dass wir an besagtem Donnerstag
Symantec Antivirus Client Updates bekommen haben. Wir haben nun die Version
10.1.7.7000 mit der Prüf Engine 81.2.0.25. Aber auch das deaktivieren des
Virus Client brachte keine Verbesserung.

Grüße, Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlok]
09/10/2008 - 18:04 | Warnen spam
"Michael Kohlfürst" schrieb im
Newsbeitrag news:

mein Outlook 2003 schreibt mir seit Donnerstag, 25. September 2008 die
folgende Meldung wenn ich eine E-Mail löschen, verschieben oder editieren
will. Das betrifft auch neu geschriebene E-Mails die man speichern will.
Sie
besitzen nicht die erforderliche Berechtigung, um diesen Vorgang
auszuführen.
.



Hallo Michael,

bitte prüfe als erstes, ob die Outlook Datendatei (PST-Datei) evtl.
schreibgeschützt ist. Diese befindest sich default in folgendem Ordner:
C:\Dokumente und Einstellungen\[Username]\Lokale
Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook\

Der Ordner "Lokale Einstellungen" ist ein versteckter Ordner und
muss zuerst im Explorer sichtbar gemacht werden: Windows Explorer
Extras > Ordneroptionen > Ansicht > "Alle Dateien und Ordner


anzeigen"

Rechtsklick auf die PST-Datei > Eigenschaften: Hier darf der
Schreibschutz NICHT aktiviert sein!

Natürlich kann auch der Virenschutz von Symatec dafür
verantwortlich sein. Das bekommst Du aber nur heraus, wenn Du
diesen über die Systemsteuerung > Software testweise deinstalliert!

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP - Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen