Outlook 2003 und Word 2003

30/06/2008 - 12:51 von Patrick Gimmi | Report spam
Ich arbeite mit Office 2003 unter Vista Ult. Seit Ende vergangeger Woche (ich
weiss nicht ob es mit dem SP von Vista und/oder Office 2003 zusammenhàngt)
tritt beim Schreiben von E-Mails in Outlook 2003 regelmàssig ein Fehler auf.

Die Seite wird abgeblendet (milchig) und es erscheint eine Fehlermeldung das
ein Problem mit MS Word vorliegt.

Es dauert dann ca. 2 -3 Minuten bis Word neu gestartet wird. Das erstellte
E-Mail ist aber veraschwunden und muss neu geschrieben werden (es ei denn man
speichert den Text nach jedem geschriebenen Wort). Das ist ein làstiger
Fehler und zeitraubend noch dazu. kann mir hier jemand helfen das Problem zu
lösen.

Danke
Patrick
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Leil [Gangl Dienstleistungen]
01/07/2008 - 15:07 | Warnen spam
Hallo Patrick,

Ich arbeite mit Office 2003 unter Vista Ult. Seit Ende vergangeger Woche
(ich
weiss nicht ob es mit dem SP von Vista und/oder Office 2003 zusammenhàngt)
tritt beim Schreiben von E-Mails in Outlook 2003 regelmàssig ein Fehler
auf.

Die Seite wird abgeblendet (milchig) und es erscheint eine Fehlermeldung
das
ein Problem mit MS Word vorliegt.

Es dauert dann ca. 2 -3 Minuten bis Word neu gestartet wird. Das erstellte
E-Mail ist aber veraschwunden und muss neu geschrieben werden (es ei denn
man
speichert den Text nach jedem geschriebenen Wort). Das ist ein làstiger
Fehler und zeitraubend noch dazu. kann mir hier jemand helfen das Problem
zu
lösen.



Funktioniert der E-Mail-Versand mit dem Outlook-Editor normal?

Bernd Leil
Über 100 Outlook© und Exchange©-Addons
http://www.gangl.de/url/ng.html

Ähnliche fragen