Outlook 2003 unter XP, Netzwerk Kennwort

24/09/2007 - 10:54 von hgs | Report spam
Hallo, seit Neuestem macht mein Outlook Ärger. Beim "Senden/Empfangen"
verlangt der Rechner nach meinem Netzwerk-Kennwort, obwohl User-ID und
Kennwort richtig im Mailkonto abgespeichert sind. Eingaben im Dialogfenster
werden offensichtlich nicht erkannt, da "Senden/Empfangen" auch nach der
manuellen Eingabe nicht funktioniert, statt dessen erscheint immer wieder das
Dialogfenster. Das Mailkonto selbst funktioniert aber einwandfrei, dies kann
ich über Internet-Mail sehen.
Diese Symptomatik trat übrigens ganz plötzlich auf, bis Ende letzter Woche
lief alles normal. Ich benutze Outlook 2003 unter Windows XP, alle Updates
installiert.
Hat irgendjemand eine Idee?
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Marchert
24/09/2007 - 11:08 | Warnen spam
On 24 Sep., 10:54, hgs wrote:
Hallo, seit Neuestem macht mein Outlook Ärger. Beim "Senden/Empfangen"
verlangt der Rechner nach meinem Netzwerk-Kennwort, obwohl User-ID und
Kennwort richtig im Mailkonto abgespeichert sind. Eingaben im Dialogfenster
werden offensichtlich nicht erkannt, da "Senden/Empfangen" auch nach der
manuellen Eingabe nicht funktioniert, statt dessen erscheint immer wieder das
Dialogfenster. Das Mailkonto selbst funktioniert aber einwandfrei, dies kann
ich über Internet-Mail sehen.
Diese Symptomatik trat übrigens ganz plötzlich auf, bis Ende letzter Woche
lief alles normal. Ich benutze Outlook 2003 unter Windows XP, alle Updates
installiert.
Hat irgendjemand eine Idee?



Hallo,

ich vermute, dass der Provider seine Mailserver umgestellt hat.
Eventuell hat er nur den Port geàndert. Erkundige Dich mal auf der
Homepage dort oder rufe an.

Eine andere Möglichkeit wàre, dass die Firewall Ports blockt.

Gruß
Peter

Infos, Workshops & Soft-
ware für Ihr Outlook®:
www.outlook-stuff.com

Ähnliche fragen