Outlook 2003 - von POP3 zu Exchange07

16/07/2008 - 15:37 von Sascha Hölter | Report spam
Hallo!

Wir haben hier zuvor die Mails per POP3 vom Provider abgeholt.
Jetzt haben wir einen Exchange Server 2007 bekommen.
Dieser ist soweit auch konfiguriert und funktioniert wunderbar.

Ich möchte jetzt die einzelnen Clients mit dem Exchange konnektieren.
Dies hab ich mit einem Testaccount einmal versucht.

Dieser war zuvor auch per POP3 mit dem Provider verbunden.

Ich habe Outllook geschlossen und über "Mail" unter der Systemsteuerung ein
neues Konto (Exchange) konfiguriert.
Verbindung klappte problemlos.

Nachdem alle alten Mails mit dem Exchange synkronisierst wurden, öffnete
sich Outlook mit der Verbindung zum Exchange.

Jedoch hab ich nun einen "persönlichen Ordner" und ein "Postfach -
Username".
Alles ist sozusagen doppelt angelegt.

Wie bekomme ich es hin, dass wenn ich den Client mit dem Exchange verbinde,
nur ein "Postfach " vorhanden ist...? bzw. wie kann ich eines von den beiden
entfernen?

Empfang und Versand von Mails funktioniert soweit... jedoch

bekomme ich zudem zwischendurch immer Fehlermeldung "Fehler (0x8004010F)
beim Ausführen der Aufgabe "Exchange Server": Der vorgang konnte nicht
ausgeführt werden. Ein Objekt wurde nicht gefunden."

ich vermute einmal, dass das damit zusammenhàngt.

Hoffe jemand kann mir bei diesem Problem weiterhelfen...

Vielen Dank schon einmal für Eure Hilfe...

Gruß
Sascha
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
16/07/2008 - 15:56 | Warnen spam
"Sascha Hölter" schrieb im Newsbeitrag
news:ey$


Jedoch hab ich nun einen "persönlichen Ordner" und ein "Postfach -
Username".
Alles ist sozusagen doppelt angelegt.

Wie bekomme ich es hin, dass wenn ich den Client mit dem Exchange
verbinde, nur ein "Postfach " vorhanden ist...? bzw. wie kann ich eines
von den beiden entfernen?



Hallo Sascha ,

wenn ich Deine Frage korrekt verstehe, hast Du Outlook mit einem
Exchange Server konnektiert und noch zusàtzlich einen Persönlichen-
Order - der meines erachtens unnütz ist, da alle Informationen bereits
in das Exchange Postfach migriert wurden?

Du kannst den Persönlichen-Ordner einfach löschen:
Menü: Datei > Datendateiverwaltung: "Persönlicher Ordner" >
entfernen.

Prüfe bitte auch im Menü: Extras > E-Mail-Konten > vorhandene
E-Mail-Konten anzeigen/bearbeiten, das Dein Exchange Server
"Standard" ist und unten im Feld "Neue Nachrichten übermitteln an"
Dein Postfach eingetragen ist!

P.S. POP3 ist bei Outlook mit einem Exchange Server nicht zu
empfehlen, da hiermit wirklich nur Mails abgerufen und versendet
werden. Outlook kann wesentlich mehr mit einem Exchange-Postfach!

Lies dazu bitte folgende Seite bei Planet-Outlook:
http://www.planet-outlook.de//exchangeprofile.htm

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP - Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen