Outlook 2007 Issue

17/06/2008 - 15:50 von Joe Marcheve | Report spam
Hallo,

auf XPSp3 Clients ist Office 2007 Sp1 installiert.
Nun ist es so, dass, wenn sich der Benutzer das erste Mal am Rechner
anmeldet, ein Profil erstellt wird.
Wird nun Outlook gestartet, wird das Exchange Profil durch Policies bzw.
durch das Office Customization Kit erstellte XML Datei automatisch
konfiguriert.
Hierdurch wird jedoch das Fenster für die Personalisierung in den
Hintergrund gedràngt, ich komme auch nicht mehr dran.

Problem: Keine Personalisierung - keine korrekte Erstellung des Profils.

Starte ich Outlook erneut ohne vollstàndige Personalisierung, will er wieder
das Postfach konfigurieren und OL reagiert teilweise nicht.

Erst, wenn ich zb. Word VOR Outlook starte, und dort meine Personalisierung
eintrage (Vorname/Nachname/Initialen), kann ich Outlook korrekt starten,
ohne das er beim 2.ten Start das Postfach/Profil nochmals konfigurieren
will.

Kann ich die Personalisierung ev. vorbelegen, so als Workaround zu diesem
Problem oder kennt jemand eine andere Möglichkeit?

Joe
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet Outlook]
17/06/2008 - 17:04 | Warnen spam
"Joe Marcheve" wrote:

..
Kann ich die Personalisierung ev. vorbelegen, so als Workaround zu diesem
Problem oder kennt jemand eine andere Möglichkeit?



Hallo Joe,

evtl. kann Dir bei Deinem Problem folgender Microsoft TechNet-Artikel
helfen, der ein kleines VB-Script enthàlt, mit dem Du diese Information
festlegen kannst. Lies bitte mal:
http://www.microsoft.com/technet/sc...y0713.mspx

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen