Forums Neueste Beiträge
 

Outlook 2007 Kalender und Office live Synchronisation

20/12/2008 - 08:03 von freinitz | Report spam
1.) Wenn ich den Kalender in Outlook 2007 (SP1) über Office Live freigebe, so
kann ich ebnefalls vorgeben, wie viele Tage in der Zukunft angezeigt werden
sollen. Leider ist hier die Vorgabe max. 90 Tage. Kann ich diesen Zeitraum
erweitern, z.B. auf 360 Tage?
2.) Wie kann ich manuell eine Synchronisation der freigegebenen bzw. der
empfangenen Kalender durchfürhen, ohne mich an die vorgegebenen Intervalle
halten zu müssen (meist 20 Minuten).
3.) Kann es sein, das die Synchronisation iOutlook 2007 und Office Live
nicht so wirklic 100 % funktioniert? Immer mal wieder kommt es vor, das
freigegebene Klaender sich nicht merh synchronisieren. es muß dann das
gesamte profil gelöscht und neu eingerichtet werden. Und selsbt das làuft aus
Outlook 2007 heraus nicht ohne Probleme ab.
4.) Gibt es eine andere, kostengünstige Alternative als Office Live für die
Synchronisation des Kalenders zu verwenden?

Freundliche Grüße

Frank Reinitz

BS: Vista Business
 

Lesen sie die antworten

#1 Jade
09/01/2009 - 15:27 | Warnen spam
Hallo,

Vor kurzem hatte ich ein àhnliches Problem. Ich wollte meinen Rechner und
mein Notebook synchronisieren. Hauptsàchlich ging es dabei um Outlook Daten.
Nach langem hin und her habe ich mich jetzt für die Synchronisationssoftware
von Syncing.net entschieden.

Kosten für Hardware oder Server entfallen, da die Software automatisch über
das Internet die Daten abgleicht.

Ich bin zufrieden und hatte bisher keine Probleme! Vielleicht wàr das ja
auch was für dich.

Download unter : http://www.syncing.net/de/download/...et-20.html

Du kannst vorab erstmal 30 Tage testen und dann entscheiden ob die Software
deinen Ansprüchen gerecht wird.

Hoffe ich konnte helfen!

Gruß
Jade


"freinitz" wrote:

1.) Wenn ich den Kalender in Outlook 2007 (SP1) über Office Live freigebe, so
kann ich ebnefalls vorgeben, wie viele Tage in der Zukunft angezeigt werden
sollen. Leider ist hier die Vorgabe max. 90 Tage. Kann ich diesen Zeitraum
erweitern, z.B. auf 360 Tage?
2.) Wie kann ich manuell eine Synchronisation der freigegebenen bzw. der
empfangenen Kalender durchfürhen, ohne mich an die vorgegebenen Intervalle
halten zu müssen (meist 20 Minuten).
3.) Kann es sein, das die Synchronisation iOutlook 2007 und Office Live
nicht so wirklic 100 % funktioniert? Immer mal wieder kommt es vor, das
freigegebene Klaender sich nicht merh synchronisieren. es muß dann das
gesamte profil gelöscht und neu eingerichtet werden. Und selsbt das làuft aus
Outlook 2007 heraus nicht ohne Probleme ab.
4.) Gibt es eine andere, kostengünstige Alternative als Office Live für die
Synchronisation des Kalenders zu verwenden?

Freundliche Grüße

Frank Reinitz

BS: Vista Business

Ähnliche fragen