Outlook 2007 - Mail werden automatisch als gelesen gesetzt

17/02/2011 - 22:26 von Hardy | Report spam
Hallo,
ich habe seit einigen Tagen folgendes Problem.
Ich betreibe mein Outlook mit einigen Postfàchern. Darunter sind sowohl
normale POP Postfàcher, als auch einige Imap -Postfàcher.
Seit einigen Tagen habe ich nun folgendes Problem:
Sobald ich meine Mails abhole, werden diese in zwei Imap-Postfàchern nach
einigen Sekunden als gelesen markiert, in den anderen allerdings nicht.
Sowohl Imap als auch Pop3.
Normalerweise habe ich es so eingestellt, dass die Mails nur als gelesen
eingestellt werden, wenn ich sie wirklich gelesen habe.
Ich habe schon versucht, unter Extras Optionen Weitere Lesebereich die
Einstellung zu àndern, aber alles, was ich da veràndere bleibt ohne Wirkung.
Habe auch versucht die Postfàcher mit Scanpst zu reparieren und habe mein
Officepaket insgesamt repariert.
Alles ohne den gewünschten Erfolg.
Mich wundert es, dass dieses Phànomen nur bei diesen zwei Postfàchern
auftritt und auch nur mit diesem Computer. Auf dem Netbook, mit dem ich die
Nachrichten manchmal auch abrufe, habe ich dieses Phànomen bei den zwei Imap
Ordnern nicht. Natürlich werden die dann als gelesen markiert, wenn ich sie
mit meinem Desktop abrufe und er sie als unerwünschterweise als gelesen
markiert.
Hat jemand eine Idee, wie ich das wieder in Ordnung kriegen könnte? Was mich
wirklich wundert ist, das es nur bei den Imap-Postfàchern so ist und dabei
auch nur bei den zwei, bei den anderen ist es nicht so, auch wenn sie vom
gleichen Server kommen.
Viele liebe Grüße
Hardy
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
18/02/2011 - 17:05 | Warnen spam
"Hardy" schrieb

Ich betreibe mein Outlook mit einigen Postfàchern. Darunter sind
sowohl normale POP Postfàcher, als auch einige Imap -Postfàcher.
Seit einigen Tagen habe ich nun folgendes Problem:
Sobald ich meine Mails abhole, werden diese in zwei Imap-Postfàchern
nach einigen Sekunden als gelesen markiert, in den anderen allerdings
nicht. Sowohl Imap als auch Pop3.
Normalerweise habe ich es so eingestellt, dass die Mails nur als
gelesen eingestellt werden, wenn ich sie wirklich gelesen habe.



Hast du die Einstellung für jeden Account extra vorgenommen?

Ich habe schon versucht, unter Extras Optionen Weitere Lesebereich die
Einstellung zu àndern, aber alles, was ich da veràndere bleibt ohne
Wirkung.
Habe auch versucht die Postfàcher mit Scanpst zu reparieren und habe
mein Officepaket insgesamt repariert.
Alles ohne den gewünschten Erfolg.
Mich wundert es, dass dieses Phànomen nur bei diesen zwei Postfàchern
auftritt und auch nur mit diesem Computer. Auf dem Netbook, mit dem
ich die Nachrichten manchmal auch abrufe, habe ich dieses Phànomen bei
den zwei Imap Ordnern nicht.



Vergleiche die Settings penibel.

HTH

Gruß Herrand

Ähnliche fragen