Outlook 2007 mit POP3 Mails können nicht gelesen werden

03/02/2008 - 13:32 von blauer klaus | Report spam
Hallo alle Anwender!
Folgendes Problem:
Vista Business mit Outlook 2007 (mit und ohne SP1 und allen Updates gleich).
Von einigen Konten (Provider Arcor Business) kann ich keine Post abholen
(aber es werden welche gesendet - mit Testmail senden und an anderen Rechner
abgerufen überprüft). Fehlermeldung ist "... die Serververbindung wurde
zurückgesetzt..."
Andere Konten (andere Provider) im gleichen Outlook funktionieren korrekt.
Die in OU 2007 nicht funktionierende Konten funktionieren auf einem Windows
XP am gleichen Rechner (andere Partition) korrekt.
Die in OU 2007 nicht funktionierenden Konten funktionieren im selben Vista
mit Windows Mail korrekt.
Einstellungen und Zugangsdaten wurden mehrfach geprüft!

Gibt es eine Lösung?
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
03/02/2008 - 14:20 | Warnen spam
"blauer klaus" <blauer schrieb im
Newsbeitrag news:

Vista Business mit Outlook 2007 (mit und ohne SP1 und allen Updates
gleich).
Von einigen Konten (Provider Arcor Business) kann ich keine Post abholen
(aber es werden welche gesendet - mit Testmail senden und an anderen
Rechner
abgerufen überprüft). Fehlermeldung ist "... die Serververbindung wurde
zurückgesetzt..."
.



Hallo blauer klaus,

versuche mal im POP3-Konto den "Servertimeout" auf das Maximum zu
stellen: Extras > Kontoeinstellungen > "Dein POP3-Konto" > àndern >
Erweiterte Einstellungen > Erweitert "Servertimeout" > auf Maximum


stellen!


Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP - Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

** Mehr Infos zur "Fusion" > http://www.msoutlookfaq.de

Ähnliche fragen