Outlook 2007 privates E-Mail Adressbuch?

23/12/2007 - 21:45 von Christian Schlemmbach | Report spam
Hallo,

unter Outlook 2003 hatte ich alle meine privaten E-Mail Adressen immer in
meinem "persönlichen Adressbuch". Diese E-Mail Adressen wurden NICHT in den
Outlook Kontakten gespeichert. Dafür gab es für die privaten E-Mail Adressen
auch immer eine extra Datei. Das scheint ja unter Outlook 2007 nicht mehr zu
funktionieren.

Wenn ich nun eine neue E-Mail schreibe und oben links auf "An" klicke, finde
ich dort alle E-Mail Adressen aus meinem "Kontakt Ordner". Wie kann ich am
besten ein reines E-Mail Adressbuch nur für die privaten E-Mails anlegen?
Geht das nur wenn ich einen zweiten Kontakt Ordner unter Outlook 2007
anlege? Oder gibt es auch die Möglichkeit ein E-Mail Adressbuch anzulegen in
das nur ausgewàhlte E-Mail Adressen aus dem Kontakt Ordner rein kommen?

Danke für jede Info und schöne Weihnachtstage.

Gruß

Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz
24/12/2007 - 10:45 | Warnen spam
"Christian Schlemmbach" schrieb im
Newsbeitrag news:
Hallo,

unter Outlook 2003 hatte ich alle meine privaten E-Mail Adressen immer in
meinem "persönlichen Adressbuch". Diese E-Mail Adressen wurden NICHT in
den Outlook Kontakten gespeichert. Dafür gab es für die privaten E-Mail
Adressen auch immer eine extra Datei. Das scheint ja unter Outlook 2007
nicht mehr zu funktionieren.




Hallo Christian,

Persönliche Adressbücher (.PAB-Datei) werden von OL2007 nicht mehr
unterstütz! Du musst zukünftig diese Kontakte in einem Outlook
Kontakteordner
speichern (Du kannst auch einen neuen Unterordner in Kontakte erzeugen!)

Outlook 2007 unterstütz jedoch das importieren des persönlichen
Adressbuches:
Datei > Importieren/Exportieren > Aus anderen Programmen oder Dateien >
Persönliches Adressbuch.


Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP - Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

** Mehr Infos zur "Fusion" > http://www.msoutlookfaq.de

Ähnliche fragen