Forums Neueste Beiträge
 

Outlook 2007 senden an MSX2003-Empfänger

01/10/2008 - 11:58 von Jürgen | Report spam
Hallo,

ich habe von Office XP auf Office 2007 umgestellt.
Möchte ich nun Mails an verschiedene interne Exchangekonten (Empfànger)
weiterleiten, werden diese über den voreingstellten POP3-Account gesendet,
was natürlich zur Nichtzustellbarkeit führt.
Dieses Vehalten war unter Outlook XP nicht zu beobachten, hier
wurde trotz des Standard-POP3-Accounts die Mails an die betreffenden
Exchange-Empfànger
per MS Exchange Server weitergeleitet.
Wie kann ich das Verhalten von Outlook 2007 diesbezüglich beeinflussen?
Ich setze einen Exchange-Server 2003 ein.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Roger Wassner
01/10/2008 - 12:22 | Warnen spam
Hallo Jürgen,

Wie kann ich das Verhalten von Outlook 2007 diesbezüglich beeinflussen?
Ich setze einen Exchange-Server 2003 ein.



Setze doch das Konto "Microsoft Exchange" als Default.
Und nur wenn es sein muss in einer neuen Mail das Konto auf POP-Account



Mit freundlichen Grüssen / with kind regards
Roger Wassner

Bitte nur in die Newsgroup antworten.

Microsoft Exchange Server Newsgroup
microsoft.public.de.exchange
microsoft.public.de.german.exchange2000.general

"POP3 für Server FAQ" online
http://www.asp-partner.de/de/faq/pop3faq

Ähnliche fragen