Outlook 2007 stürzt ab

27/09/2011 - 21:40 von Johannes Alberts | Report spam
Hallo zusammen,

wir haben gerade ein sehr seltsames Problem, bei dem ihr vielleicht noch
eine Idee oder Denkanstoß für micht habt. Insbesondere ob es sich eher
um ein Clientproblem handelt, Exchangeproblem oder vielleicht etwas, was
ich nicht auf dem Schirm habe. Nach den letzten Eingrenzungversuchen
tendiere ich eher zum Outlook Problem, wobei ich Exchange nicht ganz
ausschließen will.

Eine Sekretàrin hat das Postfach ihres Chefs im Outlook eingeblendet.
Wenn Sie auf dessen Posteingang klickt, dann stürzt Outlook sofort ab
und es startet neu. Unterhalb des Posteingangs befinden sich noch
weitere für sie freigegebene Ordner, auf die sie problemlos zugreifen
kann. Das ganze tritt seit gestern morgen so einfach so laufenden
Betrieb auf.

Umgebung: Outlook liegt grundsàtzlich in der Version 2007 vor, inkl.
aller Patches. Verànderungen am Outlook Client bzw. am PC hat es in den
vergangenen Tagen nicht gegeben. Die Postfàcher der Benutzer liegen
innerhalb einer Datenbank auf einem Exchange2003 Server, ebenfalls
relativ aktuell gepatched. Das Outlook des Chefs wird im Cached Mode
betrieben, das der Sekretàrin nicht. Die OST-Datei von ca. 1 GB wurde
neu erstellt.

Die Postfàcher vom Chef und Sekretariat wurden vor einem Monat in eine
komplett neue Datenbank auf dem Exchangeserver verschoben. Fehlerhafte
Elemente wurden beim Verschieben nicht angezeigt. Zusàtzliche
Besonderheit, von der ich nicht weiß, ob sie wichtig ist: Beide
verwenden One Note, wobei die dazugehörige Datei auf einem Netzlaufwerk
liegt. Laut Beschreibung der Sekretàrin archiviert sie über One Note
Mails des Chefs. Weitere Infos über dieses Konstrukt liegen mir zur Zeit
nicht vor.

Die Eingrenzung des Problems ergab ein eher diffuses Ergebnis:

- Outlook2007 mit dem Schalter /safe stürzt ab

- Beim Aufruf des betroffenen Posteingangs über "Datei"-"Öffnen"-"Ordner
eines anderen Benutzers" stürzt Outlook2007 ab.

- Der Zugriff mit dem selben Windows-Profil von einem anderen
Arbeitsplatz aus --> Outlook2007 stürzt ab

- Der Zugriff über eine veröffentlichte Citrix-Anwendung, also im
Prinzip mit einem anderen Windows-Profil und einem andern "Rechner" -->
Outlook2007 stürzt ab (in dieser Konstellation ist dann auch kein One
Note im Spiel).

- Alle Mails im Posteingang des Chefs wurden in einen anderen Ordner
verschoben. Outlook2007 stürzt weiterhin beim Zugriff auf den leeren
Posteingang ab.

- Der Zugriff einer anderen Sekretàrin von einem anderen Arbeitsplatz
aus --> Zugriff mit Outlook2007 problemlos möglich

Dann kam die Eingrenzung mit anderen Outlook Versionen:

- Outlook 2003: Beim erstmaligen Klick auf den Postfach stürzt Outlook
zwar nicht ab, aber es dauert ca. 2 Minuten bis der Inhalt des Postfachs
sichtbar war. Anschliessend konnte von diesem Testrechner problemlos auf
den Posteingang zugegriffen werden.

- Outlook 2010 über Citrix: Zugriff war sofort und problemlos möglich


Am betroffenen Arbeitsplatz habe ich mit Wireshark versucht
herauszufinden, was beim Klick auf den Posteingang so passiert. Es
erscheint ein "Unknown?!request" vom Client an den Server gefolgt von
einem "Unknown?!response" vom Server zum Client. Dies geschieht mehrfach
hintereinander bis zum Absturz von Outlook (das ganze geschieht in einem
Bruchteil von Sekunden). Unten paste ich mal einen Auszug.

Eine Besonderheit: Es gibt zur Zeit zwei parallel betriebene ADs. Die
Authenfizierung von Outlook erfolgt aus der Historie heraus noch in der
"alten" AD. Die "neue" AD ist schon für den Rest zustàndig
(File/Print/Gruppenrichtlinien/Profile). Da wir bei unseren anderen gut
1000 Benutzern kein derartiges Problem haben, sehe ich in diesem Umstand
eher nicht die Ursache, will sie aber auch nicht ganz ausschließen.

Vielen Dank für Eure Einschàtzung und Tipps,
Johannes



No. Time Source Destination Protocol
Length Info
12282 152.470943 172.16.100.94 172.16.111.111 MAPI
214 Unknown?! request
Frame 12282: 214 bytes on wire (1712 bits), 214 bytes captured (1712 bits)
Ethernet II, Src: Dell_5f:85:de (00:23:ae:5f:85:de), Dst:
Vmware_81:25:68 (00:50:56:81:25:68)
Internet Protocol Version 4, Src: 172.16.100.94 (172.16.100.94), Dst:
172.16.111.111 (172.16.111.111)
Transmission Control Protocol, Src Port: wag-service (2608), Dst Port:
54473 (54473), Seq: 52771, Ack: 134871, Len: 160
Distributed Computing Environment / Remote Procedure Call (DCE/RPC)
Request, Fragment: Single, FragLen: 160, Call: 201 Ctx: 0, [Resp: #12283]
Exchange 5.5 EMSMDB, Unknown?!



No. Time Source Destination Protocol
Length Info
12283 152.471611 172.16.111.111 172.16.100.94 MAPI
214 Unknown?! response
Frame 12283: 214 bytes on wire (1712 bits), 214 bytes captured (1712 bits)
Ethernet II, Src: Vmware_81:25:68 (00:50:56:81:25:68), Dst:
Dell_5f:85:de (00:23:ae:5f:85:de)
Internet Protocol Version 4, Src: 172.16.111.111 (172.16.111.111), Dst:
172.16.100.94 (172.16.100.94)
Transmission Control Protocol, Src Port: 54473 (54473), Dst Port:
wag-service (2608), Seq: 134871, Ack: 52931, Len: 160
Distributed Computing Environment / Remote Procedure Call (DCE/RPC)
Response, Fragment: Single, FragLen: 160, Call: 201 Ctx: 0, [Req: #12282]
Exchange 5.5 EMSMDB, Unknown?!
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
28/09/2011 - 21:03 | Warnen spam
"Johannes Alberts" schrieb

[...]
Eine Sekretàrin hat das Postfach ihres Chefs im Outlook eingeblendet.
Wenn Sie auf dessen Posteingang klickt, dann stürzt Outlook sofort ab
und es startet neu. Unterhalb des Posteingangs befinden sich noch
weitere für sie freigegebene Ordner, auf die sie problemlos zugreifen
kann. Das ganze tritt seit gestern morgen so einfach so laufenden
Betrieb auf.

Umgebung: [MS Exchange 2003, Outlook 2007]
Das Outlook des Chefs wird im Cached Mode betrieben, das der
Sekretàrin nicht. Die OST-Datei von ca. 1 GB wurde neu erstellt.



Ändere das Profil der Sekretàrin testweise auf cached mode, obgleich ich
nicht wirklich an einen Zusammenhang glaube.

Die Postfàcher vom Chef und Sekretariat wurden vor einem Monat in eine
komplett neue Datenbank auf dem Exchangeserver verschoben. Fehlerhafte
Elemente wurden beim Verschieben nicht angezeigt.
[...]
Die Eingrenzung des Problems ergab ein eher diffuses Ergebnis:

- Outlook2007 mit dem Schalter /safe stürzt ab



Sieht nach Client-Problem aus. Mit diesem Schalter werden auch
Exchange-Services vorübergehend deaktiviert.

http://office.microsoft.com/de-at/o...18589.aspx

Du könntest ohne Gewàhr noch unterschiedliche commandline options
versuchen.

[...]
- Der Zugriff einer anderen Sekretàrin von einem anderen Arbeitsplatz
aus --> Zugriff mit Outlook2007 problemlos möglich

Dann kam die Eingrenzung mit anderen Outlook Versionen:

- Outlook 2003: Beim erstmaligen Klick auf den Postfach stürzt Outlook
zwar nicht ab, aber es dauert ca. 2 Minuten bis der Inhalt des
Postfachs sichtbar war. Anschliessend konnte von diesem Testrechner
problemlos auf den Posteingang zugegriffen werden.

- Outlook 2010 über Citrix: Zugriff war sofort und problemlos möglich



Aus dem Bauchgefühl heraus würde ich jetzt spontan auf die Verordnung
eines neuen Exchange/Outlook-Profils für die Sekretàrin tippen.

[...]
Es erscheint ein "Unknown?!request" vom Client an den Server gefolgt
von einem "Unknown?!response" vom Server zum Client.
[...]
Eine Besonderheit: Es gibt zur Zeit zwei parallel betriebene ADs. Die
Authenfizierung von Outlook erfolgt aus der Historie heraus noch in
der "alten" AD. Die "neue" AD ist schon für den Rest zustàndig
(File/Print/Gruppenrichtlinien/Profile). Da wir bei unseren anderen
gut 1000 Benutzern kein derartiges Problem haben, sehe ich in diesem
Umstand eher nicht die Ursache, will sie aber auch nicht ganz
ausschließen.



Bauchgefühl: Neues Exchange-Profil in kontrollierter Verbindung mit dem
AD.
Eine Nachstellung ist mir hier mangels AD und Exchange leider nicht
möglich.

Vielen Dank für Eure Einschàtzung und Tipps



HTH

Gruß Herrand

Ähnliche fragen