Outlook 2007 und Exchange 2007

31/10/2009 - 14:04 von Walter Auernig | Report spam
Hallo,
wahrscheinlich bin ich nicht gerade er erste, aber ich habe nichts
sinnvolles gefunden:
Outlook 2007 verbindet sich nicht auf den Exchange Server, wenn sich der
Rechner

nicht im Intranet befindet.

Betriebssystem: Windows 7 Ultimate (64 bit)

Ein anderer Rechner - gleiches Betriebssystem verbindet sich IMMER mit dem
Exchange, nachdem ich ihn im Intranet eingerichtet habe. Sobald er
eingerichtet ist, kann er sich mit Exchange auch vom externen Netz
verbinden.

Was kann ich tun, um einen Rechner, der sich nicht im Intranet befindet,
dazu zu bringen, sind mit Exchange zu verbinden (Fehlermeldung:

Die Verbindung mit dem Microsoft Exchange Server ist nicht verfügbar.
Outlook muss im Onlinemodus oder verbunden sein, um diesen Vorgang
auszuführen.

Danke für die Hilfe
Walter A.
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Meier
31/10/2009 - 16:57 | Warnen spam
Hallo Walter Auernig,

wahrscheinlich bin ich nicht gerade er erste, aber ich habe nichts
sinnvolles gefunden:
Outlook 2007 verbindet sich nicht auf den Exchange Server, wenn sich
der Rechner nicht im Intranet befindet.
Betriebssystem: Windows 7 Ultimate (64 bit)
(Fehlermeldung: Die Verbindung mit dem Microsoft Exchange Server ist
nicht verfügbar.
Outlook muss im Onlinemodus oder verbunden sein, um diesen Vorgang
auszuführen.



Wie verbindest du dich denn mit dem Exchange? Per VPN oder per
http(s)overRPC? "Irgendwie" muß Outlook ja an den Exchange rankommen...

CacheModus ist aktiviert? Kontoeinstellungen (Lasche "Weitere" -
"Verbindung") genau wie beim "anderen"?

Ciao...
Stefan

Ähnliche fragen