Outlook 2007 - Zusammenführen mehrerer Kalender

08/02/2008 - 06:27 von nur-fuer-news | Report spam
Hi,

ich habe mehrere (alte Outlook 97-2002) pst-Dateien, die jeweils
eigene Termine und Erinnerungen enthalten. Ich möchte diese Termine
etc. nun in einem Kalender zusammenführen, denn auf der Startseite bei
Outlook werden standardmàißg nur die Erinnerungen und Termine
angezeigt, die im Standardordner liegen. Um mir diese anzeigen zu
lassen, muss ich sonst erst direkt auf die Registerkarte Kalender
gehen, das will ich nicht. Zudem werde ich eben auch nicht erinnert,
weil die Termine nicht im Standardkalender liegen.
Wie kann ich also mehrere kalender zusammenführen?

Hilfsweise habe ich es noch anders probiert, aber das funktioniert
auch nicht:
Mails kann ich ja über STRG+A markieren und per Drag&Drop
verschieben, bei Terminen kann ich aber nicht alle markieren und dann
verschieben, sondern nur einzeln, was sich bei der Anzahl der Termine
als unmöglich erweist

Wer kann mir helfen?
Anke
LG Anke
 

Lesen sie die antworten

#1 Pia Bork
08/02/2008 - 17:58 | Warnen spam
Hallo Anke,

schrieb
(...)Mails kann ich ja über STRG+A markieren und per Drag&Drop
verschieben, bei Terminen kann ich aber nicht alle markieren und dann
verschieben, sondern nur einzeln, was sich bei der Anzahl der Termine
als unmöglich erweist



damit bist Du aber schon auf der Spur: Wenn Du nicht die Kalenderansicht
wàhlst, sondern eine der tabellarischen oder Listenansichten, dann kannst Du
mit STRG+A alle Termine markieren und kopieren. Zum Beispiel kannst Du
wàhlen "Ansicht / Aktuelle Ansicht / Nach Kategorien", das gibt dann eine
Tabelle.

Mit vielen Grüßen
Pia Bork
MVP PowerPoint
http://www.ppt-faq.de und http://www.borkoffice.de

Ähnliche fragen