Outlook aufrufen nur auf Umwegen

24/04/2009 - 18:48 von Fidux | Report spam
Windows XP prof. SP3, I.E.7, Office 2003 Small Business Ed

Beim Aufruf von Outlook kommt zunàchst ein Popup(Persönl.Ordner) mit der
Fehlermeldung: [unter "C:\..Lokale
Einstellungen,\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook\archive31.pst" kann nicht
gefunden werden] Nach Abschicken finde ich in Ordner 1031 die Dateinamen
archive 14 und archive 31, beide vom Dateityp pers. Ordner (*.pst), die mich
dann erst zum Posteingang bringen.
Der Umweg beim Abrufen der E-mails ist làstig :-(
Kann mir jemand helfen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook}
26/04/2009 - 21:52 | Warnen spam
"Fidux" schrieb im Newsbeitrag
news:

Beim Aufruf von Outlook kommt zunàchst ein Popup(Persönl.Ordner) mit der
Fehlermeldung: [unter "C:\..Lokale
Einstellungen,\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook\archive31.pst" kann nicht
gefunden werden] Nach Abschicken finde ich in Ordner 1031 die Dateinamen
archive 14 und archive 31, beide vom Dateityp pers. Ordner (*.pst), die
mich
dann erst zum Posteingang bringen.



Hallo Fidux,

bitte erstelle als erstes mal ein neues Outlook-Profil, mit dem Du
auch Dein E-Mail-Konto neu einrichten musst! - eine genaue
Beschreibung findest Du bei Planet-Outlook auf folgender Seite:
http://www.planet-outlook.de/profile2003.htm

Die zusàtzlichen PST-Dateien kannst Du dann einfach in Outlook
über das Menü: Datei > Öffnen > Outlook Datendatei
öffnen. Diese sind dann dauerhaft in Deiner Outlook Ordnerliste
verfügbar.

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen