Forums Neueste Beiträge
 

Outlook bzw. Exchange erstellt Spam-Ordner automatisch

29/01/2010 - 08:51 von christopher | Report spam
Hallo,

ich habe ein merwürdiges Problem.
Outlook 2003 oder der Exchange Server (WinSBS2003) erstellt automatisch bei
mehreren Benutzern einen zusàtzlichen Spam Ordner. In diesen Ordner werden
auch tàglich etwa 2-3 Emails einsortiert, meistens Lesebestàtigungen.

Wenn ich diesen Ordner lösche, wird er wieder nach einigen Stunden
automatisch neu erstellt. Verschiebe ich diesen Ordner, kommen die Emails
trotzdem in diesen verschobenen Ordner an. Egal, wo sich dieser Spam Ordner
befinden, auch wenn er im Papierkorb liegt, die Emails kommen dort trotzdem
an.

Der normale Email Versand/Verkehr funktioniert tadellos, es sind wirklich
nur diese 2-3 Emails am Tag, die immer in diesen Ordner einsortiert werden.

Eine Anti-Spam-Software oder dergleichen ist weder auf dem Server noch auf
den Arbeitsstationen installiert.

Mein nàchster Schritt wàre es mittels einer Regel, diese Emails dann wieder
in den Posteingang ein zu sortieren, aber das würde ja mein Problem mit dem
2. Spam Ordner nicht lösen.

Nun hoffe ich, das ihr einen Lösungsweg habt.

Vielen Dank im Vorraus,
Christopher
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Röder [MVP]
29/01/2010 - 09:05 | Warnen spam
Hallo Christopher,

Outlook oder Exchange machen so etwas nicht automatisch. Das Einzige was
mir dort so einfàllt ist entweder ein Spamfilter, den Du ja ausschliesst
oder aber auch ein Virenscanner der eine Antispamfunktion mitbringt. Ich
würde mal in dieser Richtung suchen.

Viele Grüße

Frank Röder
MVP Directory Services
Blog: http://blog.iteach-online.de

Ähnliche fragen