Outlook-Datendatei erzeugen und direkt nutzen

18/02/2008 - 20:05 von Dag Haeddenskjoeld | Report spam
Hallo,
wenn ich mit Datei>Neu>Outlook-Datendatei eine neue PST-Datei anlege,
so erscheint diese nicht in meinen Kontakten. Wenn ich den mühseligen
Weg gehe und über Importieren/Exportieren irgend welche unsinnigen
Kontakte hinein exportiere, erscheint diese PST Datei in meinen
Kontakten. Danach kann ich die darin enthaltenen Kontakte löschen, mit
Past und Copy von anderen Kontaktdateien Kontakte hineinkopieren usw..
Wie kann ich mir diesen unsinnigen Umweg über Importieren/Exportieren
ersparen und die Datei direkt in meinem Kontakten sichtbar und nutzbar
machen?
Gruß,
Dag
 

Lesen sie die antworten

#1 Dag Haeddenskjoeld
18/02/2008 - 21:12 | Warnen spam
"Oliver Vukovics [Public Shareware]"
schrieb im Newsbeitrag news:


Die Version wàre noch hilfreich.



Entschuldigung, Outlook2007

Wenn ich Dich weiterhin richtig verstehe hast Du unterschiedliche
PST
DAteien und darin unterschiedliche Kontakte.

Diese möchtest Du von Zeit zu Zeit öffnen und die darin enthaltenen
Kontakte
für irgendet was wie "Serienmails, Newsletters etc. weiter
verwenden. Ist
das so richtig?

Normalerweise kann man Outlook Profile vorkonfigurieren über
sogenannte PRF
Dateien:
http://www.msxfaq.de/clients/proftool.htm

Über solche PRF Dateien kannst Du alles in einem Profil
vorkonfigurieren,
nur "Outlook Addressbücher" nicht.

Mein Vorschlag: Wenn Du immer wieder die selben PST Datein verwenden
willst,
erstelle für jede PST Datei ein Profil. Wenn Du ein neues Profil
anlegst,
mit der PST Datei als Standard PST, wird automatisch der
Kontakteordner als
Outlook Addressbuch aktiviert.

Zudem kannst Du beim Starten von Outlook dann immer wieder auf die
schon
installierten Profile zugreifen, was im Laufe der Zeit viel Zeit
spart. Dies
gilt natürlich nur dann, wenn ich Dich richtig verstanden habe. ;-)



Hallo Oliver,
ja ich glaube schon, dass Du mich richtig verstanden hast.
Also, ich möchte heute mit einer PST Datei arbeiten, nenne ich sie mal
PLZ94 und morgen mit einer PST-Datei, nenne ich sie mal PLZ21. Diese
Dateien sind recht schnell in Outlook mit Datei>Neu>Outlook-Datei
angelegt. Was mir nicht in den Kopf will, dass ich sie nicht unter
Kontakte aufrufen kann, sondern diesen blödsinnigen Umweg über
Importieren/Exportieren gehen muss. Was da in dem Link steht ist ja
noch komplizierter und wahrscheinlich hierfür nicht anwendbar. Also,
ich meine, es müßte einen einfachen Weg geben, eine solch erzeugte
PST-Datei in den Kontakten sichtbar und benutzbar zu machen.
Gruß,
Dag

Ähnliche fragen