Outlook - Exchange - Authentifizierung

03/03/2009 - 20:13 von Herbert | Report spam
Hallo,
weis jemand warum Outlook xp oder outlook 2003 das passwort zu
Authentifizierung nicht speichert?
Hintergrund ist es , ich habe in der Domain A die Postfàcher und in einer
Domain B die User.
zwichen den Domain ist kein Trust.

Die user starten Outlook und geben aus der Domain A ´"Domainname\username
und Passwort ein. Dazu den Schalter Passwort speichern.

Nun schliessen Sie Outlook und starten outlook nach einer Weile.
Und wieder pop die Authentifizierung hoch.
Ist das ein Bug oder geht dise nicht.
wir haben laufent die Konten in der Domain A gesperrt.
Wir möchten Pop3 oder Imap nicht öffnen.

Hat jemand einen Tipp.
Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook}
03/03/2009 - 22:10 | Warnen spam
"Herbert" schrieb im Newsbeitrag
news:

Hallo Herbert,

weis jemand warum Outlook xp oder outlook 2003 das passwort zu
Authentifizierung nicht speichert?
Hintergrund ist es , ich habe in der Domain A die Postfàcher und in einer
Domain B die User.
zwichen den Domain ist kein Trust.



Das ist schlecht und verursacht die stàndige Authentifizierung von Outlook.

Die user starten Outlook und geben aus der Domain A Ž"Domainname\username
und Passwort ein. Dazu den Schalter Passwort speichern.

Nun schliessen Sie Outlook und starten outlook nach einer Weile.
Und wieder pop die Authentifizierung hoch.




Das Verhalten von Outlook ist normal, da in diesem Moment festgestellt
wird, das der angemeldete User der DOM B nicht der Owner der
Mailbox auf dem Exchange in DOM B ist - wie geagt, ein Trust
löst das Problem und ist in dieser Konstellation absolut empfehlenswert!

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen