Outlook express konnte nicht gestartet werden

16/04/2010 - 10:30 von Dietmar Foelsche | Report spam
Guten Morgen.
Eine Bekannte bekam einen PC zur Verfügung, um damit Briefe schreiben,
drucken und mit eMails korrespondieren zu können. Sie hat mich gebeten,
Ihr dabei zu helfen bzw. einzurichten, da sie selbst keinerlei Erfahrung
mit PCs hat.
XP Prof, SP3 Build 2600, IE8,

OE ist weder im Startmenü noch als Desktop-Icon vorhanden.

Beim Starten von msimm.exe kommt die Meldung:
"Outlook Expreß konnte nicht gestartet werden. Der Internetkontomanager
konnte nicht erstellt werden. Möglicherweise ist nicht ausreichend
Arbeitsspeicher vorhanden oder der Daten tràger ist vollstàndig belegt.
Wenden Sie sich an M$ für weitere Unterstützung".

Nach Bestàtigung dieser Meldung kommt eine weitere:

"OE konnte nicht gestartet werden, da MSOE.DLL nicht initialisiert
werden konnte oder möglicherweise nicht richtig installiert ist".

Daraufhin habe ich beim Speicher nachgesehen. O Schreck,

Gesamtrealer Speicher 256 MB
Verfügbarer realer Speicher 68,65 MB
Verfügbarer virtueller Speicher 1,96 GB
Freier Platz auf C:\ ~10 GB

Frage: Liegt es wirklich am RAM oder ist da noch was anderes kaputt?

Gruß
Dietmar
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Steinbuechel
16/04/2010 - 16:15 | Warnen spam
Hallo Dietmar,

"Dietmar Foelsche" schrieb:

Beim Starten von msimm.exe kommt die Meldung:



diese Meldungen sind in [1] für 2k beschrieben. Trifft das zu?

Daraufhin habe ich beim Speicher nachgesehen. O Schreck,

Gesamtrealer Speicher 256 MB
Verfügbarer realer Speicher 68,65 MB
Verfügbarer virtueller Speicher 1,96 GB
Freier Platz auf C:\ ~10 GB



Das ist alles wirklich sehr wenig. Was ist das für ein Rechner?
Verbautes RAM? Festplatte?

Frage: Liegt es wirklich am RAM oder ist da noch was anderes kaputt?



HTH
Gruß Ingo

[1] http://support.microsoft.com/kb/296969

Bitte nicht per Mail, sondern nur in der NG antworten. Danke.

Ähnliche fragen