Outlook Express streikt

25/06/2008 - 22:16 von K.-D. Fischer | Report spam
Hallo,

was genau passiert ist, keine Ahnung.

Habe in der Registry ProgrammFilesDir auf F:\Programme umgestellt. Danach lief Outlook Express nicht mehr.

Outlook Express konnte nicht gestartet werden. Der Outlook Express-Nachrichtenspeicher konnte nicht geöffnet werden. Möglicherweise ist nicht ausreichend Arbeitsspeicher vorhanden, oder der Datentràger ist vollstàndig belegt. Wenden Sie sich an Microsoft für weitere Unterstützung. (0x8007007E, 126)

Outlook Express konnte nicht gestartet werden, da MSOE.DLL nicht initialisiert werden konnte oder möglicherweise nicht richtig installiert ist.

Gruß

K.-D.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
25/06/2008 - 22:47 | Warnen spam
K.-D. Fischer schrieb:

Habe in der Registry ProgrammFilesDir auf F:\Programme umgestellt.



Warum machst Du sowas? Du wolltest also garnicht XP auf eine weitere
Partition installieren, sondern den Programmpfad verbiegen?
Wenn es um Platzprobleme geht, gibt es sicher bessere Möglichkeiten.

Danach lief Outlook Express nicht mehr.



Dann mach die Änderung wieder rückgàngig.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen