Outlook extreme Zeitverzögerung beim Schreiben von Emails

06/08/2009 - 11:40 von Erik Vetters | Report spam
Hallo Outlook Gruppe,

Habe eine Problem mit 2 Outlook Clients ( Office 2003 SP3, Cached-
Mode ) die auf einen Exchange 2003 SP2 zugreifen.

Beim Erstellen einer Nachricht habe ich eine extreme Zeitverzögerung
beim schreiben bzw. tippen von Mails,
d.h. die Buchstaben beim Tippen tauchen erst nach ca. 1 Minute auf.

Das wechseln zu anderen Ordner ist überhaupt nicht möglich oder er
baut alles zeilenweise auf. Nach 30 Minuten hat sich Outlook wieder
einbekommen und alles ist wieder normal.

In Outlook oder Exchange Logs ist nix zu finden.

Auch eine austausch/ neues des Profils brachte keine Lösung. Dies
tritt nur manchmal auf aber
regelmàßig und extrem nervig.

Hat vielleicht jemand eine Idee oder sowas schon mal gehabt

Beste Grüße
Erik
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook}
06/08/2009 - 22:22 | Warnen spam
"Erik Vetters" schrieb im Newsbeitrag
news:

Hallo Erik,


Beim Erstellen einer Nachricht habe ich eine extreme Zeitverzögerung
beim schreiben bzw. tippen von Mails,
d.h. die Buchstaben beim Tippen tauchen erst nach ca. 1 Minute auf.



Genau dieses Problem kenne ich von einen fehlerhaften Outlook Add-in!
Der Cache-Mode ist vermutlich nur der Auslöser des Problems. Hast
Du den das Problem nicht, wenn der Cache-Mode deaktiviert ist!?

Bitte starte Outlook mal mit deaktivierten Add-ins und prüfe das Verhalten
nochmal. Das kannst Du über die Windows Befehlszeile mit folgendem
Startparameter erreichen: Start > Ausführen > outlook.exe /safe:3

Wenn es nun funktioniert, ist irgendein Add-in daran schuld. Du findest
diese unter folgendem Menüpunkt: Extras > Optionen > Erweiterte Optionen
Add-in Manager. Hier deaktivierst Du bitte das fehlerhafte Add-in


nach dem Ausschlußverfahren!

Das wechseln zu anderen Ordner ist überhaupt nicht möglich oder er
baut alles zeilenweise auf. Nach 30 Minuten hat sich Outlook wieder
einbekommen und alles ist wieder normal.



Wenn Du ein neues Profil erstellst, musst das Problem behoben sein, sofern
es überhaupt am Cheche-Mode liegt! Bitte lösche nach dem löschen des
Profiles auch die OST-Datei!! Dort liegt sehr wahrscheinlich das Problem.
Diese findest Du in folgendem Ordner:

C:\Dokumente und Einstellungen\[Username]\Lokale Einstellungen\
Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook\.ost

Der Ordner "Lokale Einstellungen" ist ein versteckter Ordner und muss
zuerst im Explorer sichtbar gemacht werden: Windows Explorer > Extras >
Ordneroptionen > Ansicht > "Alle Dateien und Ordner anzeigen"


Schaue Dir generell zu dem thema auch mal folgenden KB-Artikel
bei Microsoft an: http://support.microsoft.com/kb/870926

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen