Outlook lässt sich nicht mehr öffnen

13/03/2010 - 16:42 von Das-Omen | Report spam
Ich habe Outlook 2007 (aus dem Paket: Office 2007 Prof.).

Outlook hàngte sich auf und làsst sich seitdem nicht mehr öffnen. Auch eine
Deinstallation des kompletten Office-Pakets und die erneute Installation
brachte keinen Erfolg ! Es kommt die Fehlermeldung: "Microsoft Office Outlook
kann nicht gestartet werden. Das Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden."
Ich habe alles mögliche versucht - ohne Erfolg. Sàmtliche anderen Programme
laufen (Word, Excel, Access etc.).
Interessant ist, dass - wenn ich auf meine auf der Festplatte liegenden
Datei "backup.pst" klicke - sich das "Senden" Fenster von Outlook öffnet.
Also das Fenster, was man zum senden von E-Mails benutzt. Es sind auch alle
E-Mail-Adressen etc. vorhanden.

Kann mir jemand helfen ???

MfG
S.W.
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Woess
13/03/2010 - 20:59 | Warnen spam
Am Sat, 13 Mar 2010 07:42:04 -0800 schrieb Das-Omen:

Ich habe Outlook 2007 (aus dem Paket: Office 2007 Prof.).

Outlook hàngte sich auf und làsst sich seitdem nicht mehr öffnen. Auch eine
Deinstallation des kompletten Office-Pakets und die erneute Installation
brachte keinen Erfolg ! Es kommt die Fehlermeldung: "Microsoft Office Outlook
kann nicht gestartet werden. Das Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden."
Ich habe alles mögliche versucht - ohne Erfolg. Sàmtliche anderen Programme
laufen (Word, Excel, Access etc.).
Interessant ist, dass - wenn ich auf meine auf der Festplatte liegenden
Datei "backup.pst" klicke - sich das "Senden" Fenster von Outlook öffnet.
Also das Fenster, was man zum senden von E-Mails benutzt. Es sind auch alle
E-Mail-Adressen etc. vorhanden.

Kann mir jemand helfen ???

MfG
S.W.



Bin schon seit làngerem weg von Outlook , aber vielleicht ist hier was
brauchbares dabei:
http://www.wintotal.de/artikel/aelt...datei.html

bye,
Helmut

Ähnliche fragen