Outlook lässt sich wegen falschen Exchange Server nicht starten

16/04/2009 - 22:47 von wollan | Report spam
Meine E-mail adresse wurde gelöscht. Ich habe auf meinen Notebook remote das
Mailkonto des Exchange-Servers irrtümlich gelöscht. Habe die Neuanlage des
Exchange Mailkontos versucht aber dürfte den Server-Name falsch eingetragen
haben.

Der Neustart von Outlook funktioniert nicht. Ich werde aufgefordert einen
gültigen exchange server einzugeben - dazu fehlen mir aber die Daten.

Wie kann ich outlook ohne aufruf konfigurieren um das falsche exchange
mailkonto zu löschen oder Outlook starten um dann das exchange mailkonto zu
löschen?

Weiters wie kann ich die *.ost datei einlesen bzw in eine *.pst datei
konvertieren.

Bitte um Hilfe.
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Raddatz
17/04/2009 - 08:29 | Warnen spam
"wollan" schrieb im Newsbeitrag news:

[...]
Wie kann ich outlook ohne aufruf konfigurieren um
das falsche exchange mailkonto zu löschen
[...]



Hi wollan,

versuche es bitte in der "Systemsteuerung" unter "Mail".

Microsoft Office Outlook - Tipps und Tricks
http://www.DocOutlook.de/

Doc

Ähnliche fragen