Outlook Regeln

13/03/2008 - 14:53 von Nils Wöhler | Report spam
Hallo NG,

bei einem Kunden habe ich das Problem, dass Outlook 2003 die angelegten
Regeln einfach nicht mehr abarbeitet.
Manche Regeln lauten z.B., Verschiebe mir eMail von XY, bei Ankunft, in
Ordner YZ.

Aktiviert sind alle Regeln, die Pfade zu den Ordnern haben sich auch nicht
veràndert, sogar die Einstellung "und keine weiteren Regeln anwenden" ist
aktiviert.

Sobald ich die Regeln manuell anstoße funktioniert alles wunderbar...
manchmal verstehe ich diese MS-Welt nicht mehr :)

PS: Auch bei neu angelegten Regeln tritt dieser Fehler auf.

Danke schonmal!

Gruß Nils

Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts klappt,
Praxis ist, wenn man nichts weiß, alles klappt und keiner weiß warum.
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet Outlook]
13/03/2008 - 15:13 | Warnen spam
"Nils Wöhler" wrote:



bei einem Kunden habe ich das Problem, dass Outlook 2003 die angelegten
Regeln einfach nicht mehr abarbeitet.




Hallo Nils,

das Problem ist grundsàtzlich bekannt - Abhilfe gibt es nur in der Form der
Sicherstellung, das Dein Outlook mit dem aktuellen Office Service Pack làuft
(Hilfemenü (?) > "Info") - in Deinem Fall also Office 2003 SP3, das Du hier
herunterladen und installieren kannst:
http://www.microsoft.com/downloads/...x?familyidâ5b7049-3e13-433b-b9d2-5e3c1132f206&displaylang=de

... oder Du probierst die Regel mit einer anderer Bedingung zu realisieren
z.B. statt
"...Verschiebe mir eMail von XY" könntest Du verwenden "... mit bestimmten
Wörtern in der Nachrichtenkopfzeile" > Die Wörter sind dann "XY" > "diese
Nachricht in Ordner XY verschieben"

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

** Mehr zur "Fusion" > http://www.msoutlookfaq.de

Ähnliche fragen