Outlook setzt Mail automatisch auf ungelesen

25/03/2009 - 15:24 von Marcel Dettling | Report spam
Hallo NG,

wir haben ein sehr seltsames Verhalten in Outlook festgestellt.

Wenn ein User den Senden/Empfangen Button betàtigt, setzt Outlook alle Mails
im Posteingang auf ungelesen, bis hin zum aufhàngen des Programmes.

Systemangaben:
Server Windows 2008
Exchange 2007 SP1

BS Vista
Outlook 2007 SP1

Alle Updates auf Server und Client sind aktuell.

In Outlook ist nur ein Konto eingerichtet, nàmlich das Exchagen Konto mir
Cache aktiviert.



Hat mir jemand einen Rat, liegst am Server liegst am Client, ich habe keine
Ahnung. Und weiss auch nicht wie ich da vorgehen soll.

Danke für eure Hilfe
Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
26/03/2009 - 11:12 | Warnen spam
"Marcel Dettling" schrieb im Newsbeitrag news:%
Wenn ein User den Senden/Empfangen Button betàtigt, setzt Outlook alle Mails
im Posteingang auf ungelesen, bis hin zum aufhàngen des Programmes.




Kenne ich so nicht.
zwei Ideen.

1. ein Client Cientscanner, der sich in Outlook "einklinkt" und mist macht
AddIns mit DLLs kontrollieren
2. ein Outlook Makro (Mach mal ALT-F11,ob da was hinterlegt ist)


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen