Forums Neueste Beiträge
 
Tags Keywords

outlook

18/04/2009 - 04:31 von Lothar | Report spam
im Outlook 2003 löschen sich nach ca. 6 Monaten die Termine. kann man da
etwas einstellen, damit sie bleiben?
Gruß
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet Outlook]
18/04/2009 - 07:53 | Warnen spam
"Lothar" wrote:

im Outlook 2003 löschen sich nach ca. 6 Monaten die Termine. kann man da
etwas einstellen, damit sie bleiben?



Hallo Lothar,

verantwortlich dafür ist die AutoArchivierung von Outlook. Default werden
damit alle Termine die àlter als 6 Monate sind in eine Archivdatei
verschoben, um im Standardordner platz zu schaffen. Umfangreiche Infos zur
Archivierung in Outlook findest Du bei Planet-Outlook auf folgender Seite:
http://www.planet-outlook.de/archiv.htm

Durchsuche Deine Festplatte nach der Datei "archive.pst" oder
"archive1.pst". Achte bei den Suchoptionen auch darauf, dass versteckte
Ordner und Dateien mit gesucht werden. Wenn Du diese Datei findest, kannst Du
diese einfach in Outlook öffnen um den Inhalt zu erkennen: Datei > Öffnen >
Outlook Datendatei

Wenn Du diese geöffnet hast, erscheint in der Ordnerliste ein "Archivordner"
in dem Du dann den Inhalt erkennen kannst. Verschiebe einfach die benötigen
Mails wieder in Deinen Standardordner (Drag&Drop). Im Kalender wechselst Du
am besten die Ansicht auf "Nach Kategorie" - dann erkennst Du alle Termine in
einer Tabelle.

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen