Outlook verwendet zurzeit eine alte Kopie ihrer Offlineordnerdatei

07/05/2008 - 13:18 von B. Behnke | Report spam
Hallo,

folgende Grundconfig:
Exchange 2003 --> Outlook 2007 (Cache Modus)
Verwendung von Outlook im LAN ohne Fehler.

Bei Verwendung von Outlook via VPN kommt allerdings sporadisch folgende
Fehlermeldung (InfoBox):

"Outlook verwendet zurzeit eine alte Kopie ihrer Offlineordnerdatei (.OST).
beenden Sie Outlook, löschen SIe die OST-Datei, und starten Sie Outlook
anschließend neu. Bei Beginn des nàchsten Übermittlungsvorgangs wird
automatisch eine neue Datei erstellt."

Kennt jemand das Problem und hatt vll eine passende Lösung dazu???

MFG
B. Behnke
 

Lesen sie die antworten

#1 gerd.roethig
03/07/2013 - 11:38 | Warnen spam
Hallo,

wie man an der Tatsache erkennt, dass sich auch nach 5 Jahren niemand zu einer Antwort herablassen konnte, ist dieses Thema wohl absolut uninteressant.

Kein Wunder: Outlook làuft ja auch nicht auf dem iPhone :(

Bleibt also Lösung wohl nur, in den sauren Apfel zu beißen und den von Outlook gegebenen Rat zu befolgen (Beenden von Outlook, Löschen der OST-Datei). Beim nàchsten Start muss dann die gesamte Ordnerhierarchie wieder neu synchronisiert werden, was dann natürlich eine Weile dauert und besonders viel Freude macht, wenn man nur über eine langsame bzw. schmalbandige Netzanbindung verfügt ;)

Beste Grüße

Gerd

Ähnliche fragen