Outlook von Office 2003

19/02/2008 - 08:59 von Anonymous | Report spam
Hallo,
seit geraumer zeit wird Outlook nicht korrekt beendet.
Beim Rechner runterfahren erscheinen folgende Meldungen:
"Programm beenden - Outlook.exe" und unten der Schalter "sofort beenden"
etc.
Wenn ich nicht gleich auf sofort beenden klicke fàhrt der Rechner nicht
weiter runter und es erscheint:
"Programm reagiert nicht- und wieder der Schalter "Sofort beenden". Nach dem
betàtigen des selben,
fàhrt er normal runter.
Was kann das sein?
Im Task - Manager wird es,bei der ersten meldung, nicht mehr angezeigt.
Vielen Dank
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
19/02/2008 - 10:40 | Warnen spam
wrote:
seit geraumer zeit wird Outlook nicht korrekt beendet.
Beim Rechner runterfahren erscheinen folgende Meldungen:
"Programm beenden - Outlook.exe" und unten der Schalter "sofort
beenden" etc.



Start/Ausführen, msconfig --> Systemstart alles deaktivieren
deaktivieren --> Neustart/Herunterfahren. Schau ob das Problem
noch besteht.

(Diese Einstellung deaktiviert auch den im Hintergrund laufenden
Virenscanner und eine eventuell zusàtzlich installierte Firewall.
Aktiviere ggf. die XP-Firewall)

Alles wieder aktivieren --> Karte Allgemein --> Normaler Systemstart

http://support.microsoft.com/kb/310560/de
Prüfe den PC mit einem Virenscanner und hiermit:

http://www.safer-networking.org/de/...index.html
http://onecare.live.com/site/de-DE/...owsafe.htm

Leere die Temp-Ordner im abgesicherten Modus.

Start/Ausführen, temp
Start/Ausführen, %temp%

http://support.microsoft.com/kb/843474/de

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen