Outlook Web Access Problem

10/09/2009 - 15:36 von Michael | Report spam
Hallo,

wir haben einen Exchange 2003 und Outlook 2007 an den Clients. An den
Clients ist für jeden Benutzer im Outlook sein Exchange Konto und extra zum
Teil mehrere E-Mail Konten eingerichtet, damit die User beim Versenden von
verschiedenen Konten aus senden können, was ja m.E. über Exchange nicht
geht.

Meldet sich ein Benutzer über Web Access an, und schickt hier eine E-Mail.
Diese Mails jedoch bleiben in der Warteschlange am Exchange hàngen,
wahrscheinlich weil als Abesender user@domain.local verwendet wird und der
Mailserver die Mail dann abweist. Wie kann ich das denn anders lösen?

Danke für Hilfe
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Meier
10/09/2009 - 18:52 | Warnen spam
Hallo Michael,

wir haben einen Exchange 2003 und Outlook 2007 an den Clients. An den
Clients ist für jeden Benutzer im Outlook sein Exchange Konto und
extra zum Teil mehrere E-Mail Konten eingerichtet, damit die User
beim Versenden von verschiedenen Konten aus senden können, was ja
m.E. über Exchange nicht geht.



Geht auch anderes; du suchst "Send as"?!

Meldet sich ein Benutzer über Web Access an, und schickt hier eine
E-Mail. Diese Mails jedoch bleiben in der Warteschlange am Exchange
hàngen, wahrscheinlich weil als Abesender verwendet
wird und der Mailserver die Mail dann abweist. Wie kann ich das denn
anders lösen?



Gib dem Benutzer als Haupt-SMTP Adresse eine gültige, nicht interne,
dann ist das Problem wohl erledigt.

Ciao...
Stefan

Ähnliche fragen