Outlook-Wrapper gesucht für VB.NET

14/03/2009 - 10:53 von Michael Kolowicz | Report spam
Wir haben uns nun entschieden, einen eigene Sync.-Software für unsere
Datenbank und Outlook zu schreiben (siehe früheren Post).

Da aber in unserer Firma verschiedene Office-Versionen verwendet werden
(2003 und 2007) wollen wir in der Anwendung es mit Late-Binding
versuchen und das Objekt-model von Outlook nbachbilden.

Unsere Frage: Hat das schon jemand gemacht? Würde er die Klassen zur
verfügung stellen? Könnte er nötigenfalls uns sagen, wie man das doch
sehr umfangreiche Objektmodel auf "einfache" Art nachbilden kann, so
dass Intellisense in VS2008 verwendet werden kann? Gibt es evtl. einen
Link zu einer (OpenSource)-Anwendung, die wie ein Wrapper für Outlook
verwendet werden kann?

mfg
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
15/03/2009 - 09:03 | Warnen spam
"Michael Kolowicz" schrieb im Newsbeitrag
news:

Da aber in unserer Firma verschiedene Office-Versionen verwendet werden
(2003 und 2007) wollen wir in der Anwendung es mit Late-Binding versuchen
und das Objekt-model von Outlook nbachbilden.

Unsere Frage: Hat das schon jemand gemacht? Würde er die Klassen zur
verfügung stellen? Könnte er nötigenfalls uns sagen, wie man das doch sehr
umfangreiche Objektmodel auf "einfache" Art nachbilden kann, so dass
Intellisense in VS2008 verwendet werden kann? Gibt es evtl. einen Link zu
einer (OpenSource)-Anwendung, die wie ein Wrapper für Outlook verwendet
werden kann?



Hi Michael,
hast du es mal versucht, zur Entwurfszeit den Verweis auf die kleinere der
genutzten Versionen zu setzen und an jeder Stelle nur mit spàter Bindung zu
arbeiten?

Viele Grüsse
Peter

Ähnliche fragen