Outlook2003 Mails Verschieben

06/06/2008 - 14:00 von Weiß, Daniel | Report spam
Hallo NG,

ich poste hier nochmal, da ich in der Exchange NG bisher keine Antwort
bekommen habe und hoffe jamand hatte schon einmal ein àhnliches Problem.

Exchange 2003 SP2 - Windows Server 2003 SP2 - Outlook 2003 SP2 auf Windows
TerminalServer 2003 SP2 - Citrix PS 4.5

User A hat Vollzugriff auf das Postfach von User B und dieses auch in
Outlook zusàtzlich verbunden.

Um beim Löschen der Mails von User B die Mails nicht in die eigenen
gelöschten Objekte (des User A) zu verschieben, werden diese über
"Verschieben in Ordner..." in die gelöschten Objekte von User B verschoben.

Wenn nun 3 oder mehr E-Mails im Posteingang von User B markiert werden und
verschoben werden sollen, landen tatsàchlich 2 von 3 Mails im gewünschten
Zielordner (gelöschte O. User B) und die 3. Mail in den gelöschten O. von
User A.

Hat irgendjemand hierfür eine Erklàrung?

Danke für alle Ideen.

Gruß
Daniel
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Meier
06/06/2008 - 14:15 | Warnen spam
"Weiß, Daniel" schrieb im Newsbeitrag
news:

Exchange 2003 SP2 - Windows Server 2003 SP2 - Outlook 2003 SP2 auf Windows
TerminalServer 2003 SP2 - Citrix PS 4.5
User A hat Vollzugriff auf das Postfach von User B und dieses auch in
Outlook zusàtzlich verbunden.
Um beim Löschen der Mails von User B die Mails nicht in die eigenen
gelöschten Objekte (des User A) zu verschieben, werden diese über
"Verschieben in Ordner..." in die gelöschten Objekte von User B
verschoben.
Wenn nun 3 oder mehr E-Mails im Posteingang von User B markiert werden und
verschoben werden sollen, landen tatsàchlich 2 von 3 Mails im gewünschten
Zielordner (gelöschte O. User B) und die 3. Mail in den gelöschten O. von
User A. Hat irgendjemand hierfür eine Erklàrung?



Da bleibt wohl nur, einen Call bei MS PSS auf zu machen...

mfg
Stefan

Ähnliche fragen