Outlookdaten weg

14/04/2008 - 09:22 von Peter Horstmann | Report spam
Hallo!
folgendes Problem habe ich.

Habe ein neues Laptop bekommen und im Server eingehàngt. Er hat sich auch
alle Outlookdaten runtergezogen. Soweit so gut. Dann hat mein (neuer) Laptop
das SRV Pack 3 von XP runtergezogen und danach gin nix mehr. Also Laptop neu
aufsetzten. Natürlcih waren alles Daten weg. Also wieder im Server
Eeinklingen, nur waren jetzt alle Daten weg.

Allerdings sind jetzt auch alle Daten vom alten Laptop weg. Wie kann ich
diese Daten wieder bekommen? Liegen die im System noch rum?

Gruß Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius \(MVP\)
14/04/2008 - 09:27 | Warnen spam
"Peter Horstmann" schrieb im
Newsbeitrag news:
Hallo!
folgendes Problem habe ich.

Habe ein neues Laptop bekommen und im Server eingehàngt. Er hat sich auch
alle Outlookdaten runtergezogen. Soweit so gut.



Hoffentlich als "Offline"-Datei (OST)" und nicht als PST-Datei

Dann hat mein (neuer) Laptop
das SRV Pack 3 von XP runtergezogen und danach gin nix mehr. Also Laptop
neu
aufsetzten. Natürlcih waren alles Daten weg. Also wieder im Server
Eeinklingen, nur waren jetzt alle Daten weg.



hmm gehe erst mal per OWA auf den Server. ist da noch was da ?
JA .> dann ist ja alles gut und die Frage ist, warunm Outlook ein problem
hat.
NEIN .> auf dem Server sind sie weg.
dann drei Optionen

1. auf dem neuen Notebook wurde nicht neu Partitioniert un des gibt eine PSt
dateoi
dann importieren
2. auf dem alten Notebook ist die OST-Datie noch da
dann "OFFLINE OHNE LAN" starten und die Daten in eine PST kopieren
dann online und die PST importieren
3. Exchange 2003 recovery Storage Group anlegen und vom backup die daten
rein bringen
und Postfach wieder einmerken


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Support siehe http://www.netatwork.de/msxfaq.htm
Bitte "Realnamen" verwenden oder müssen Sie sich verstecken ?
Dringendes Problem: eine Telefonnummer kann ich anrufen,wenn Zeit ist
:-) --

Ähnliche fragen