Outlookprofil 2000

13/01/2010 - 16:30 von Udo | Report spam
Hallo,

ich habe auf einem Outlook 2000 das Problem, dass nach dem starten immer die
Profilauswahl erscheint. Allerdings gibt es nur ein Profil.
Mir ist nicht bekannt, das ich irgendwo einstellen kann das er die
Profilabfrage bringen soll. Wenn ich den Haken, Als Standard verwenden setze,
hat das auch keinen Erfolg.
Woran kann es liegen und wie bekomme ich die Abfrage wieder abgestellt?

Danke!
Gruß Udo
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Vukovics
14/01/2010 - 09:54 | Warnen spam
"Udo" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,



Hallo Udo

[...]
ich habe auf einem Outlook 2000 das Problem, dass nach dem starten immer
die
Profilauswahl erscheint. Allerdings gibt es nur ein Profil.
Mir ist nicht bekannt, das ich irgendwo einstellen kann das er die
Profilabfrage bringen soll. Wenn ich den Haken, Als Standard verwenden
setze,
hat das auch keinen Erfolg.
Woran kann es liegen und wie bekomme ich die Abfrage wieder abgestellt?


[...]

Welche Windows Version?

Normalerweise unter "Systemsteuerung/Mail"
Doppelklick auf "Mail" dann auf den Button "Profile anzeigen" klicken
dann "Immer dieses Profil verwenden" aktivieren.

Damit sollte das Problem gelöst sein.

Oliver Vukovics
Outlook im Netzwerk ohne Exchange (Windows7 Ready): Public ShareFolder
Gemeinsame Kategorien in Outlook/Exchange: Public Categories
http://www.publicshareware.de

Ähnliche fragen