Outputto Excel Formatieren

25/11/2008 - 16:18 von Thomas_INEOS | Report spam
Hallo,
Ich möchte das Ergebnis einer Query an Excel übergeben, was auch schon
funktioniert. Hierzu benutze ich den folgenden Befehl:

DoCmd.OutputTo acOutputQuery, stDocName, acFormatXLS,
"Customers_by_Business.xls", True

Mein Problem: Wenn Excel geöffnet wird, haben alle Spalten die normale
Breite von 10,71 chars. Ist es möglich, an Excel den Befehl weiter zu geben,
die Spalten auf die optimale Breite zu veràndern?

Ich benutze Excel/Access jeweils in Version 2003

Vielen Dank für jeden Tip

Grüße

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
25/11/2008 - 17:45 | Warnen spam
Hallo,

Thomas_INEOS:

Ich möchte das Ergebnis einer Query an Excel übergeben, was auch schon
funktioniert. Hierzu benutze ich den folgenden Befehl:

DoCmd.OutputTo acOutputQuery, stDocName, acFormatXLS,
"Customers_by_Business.xls", True

Mein Problem: Wenn Excel geöffnet wird, haben alle Spalten die normale
Breite von 10,71 chars. Ist es möglich, an Excel den Befehl weiter zu geben,
die Spalten auf die optimale Breite zu veràndern?



das geht nicht mit OutputTo - Du muesstest schon OLE-Automatisierung
bemuehen.

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen