overrides onRun()

26/01/2008 - 17:23 von Frédéric Chastagnol | Report spam
Hallo zusammen
Ich verwende in meiner Anwendung das "application framework". Ist irgendwie
schön bequem.
Nun hatte ich schon ein Problem zu lösen, und zwar je nach CommandLine ein
anderes Formular als MainForm zu verwenden. Die Methode OnCreateMainForm wird
aber schon vom Designer überschrieben. Gut... unelegant aber gelöst... ich
lösche es einfach von Hand.
Jetzt habe ich aber ein anderes Problem. Ich möchte das Hauptformular gar
nicht erst anzeigen, sondern über einem NotifyIcon den Benutzer aufmerksam
machen, dass er es anzeigen kann. Ich dachte, ich überschreibe mal die
onRun() Methode, aber die Anwendung wird sofort beendet... den ich muss in
die Nachrichtenschleife.
Aus der Hilfe:
"By default, before it enters the Windows Forms message loop, this method
calls the OnCreateMainForm (to create the application's main form) and
HideSplashScreen (to close the splash screen) methods."
Wie kann ich "enter the Windows Forms message loop"?
Oder gibt es eine andere Lösung? Muss ich das mit dem application framework
vergessen?
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Frédéric
 

Lesen sie die antworten

#1 Alain Boss
27/03/2008 - 14:52 | Warnen spam
Ist das Problem noch aktuell?

gruss
Alain

Ähnliche fragen