OWA 2007 nur mit Basic-Frontend

29/09/2007 - 11:43 von Patrick Leu | Report spam
Hallo zusammen
Bei der Anmeldung an OWA bekomme ich nur das Basic-Frontend des OWAs (2007);
egal, was ich zuvor angekreuzt habe (öff. oder privat). In der
Managementkonsole habe ich auch keine Einstellungen gefunden. Hat jemand eine
Idee?
Vielen Dank und Gruss, Patrick
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick Leu
01/10/2007 - 14:30 | Warnen spam
Hallo Marc

Wenn ich mit get-CASMailbox meinen Account abfrage, ist es bei OWA (und
einigen anderen Parametern) leer. Ich habe dann mit "set-CASMailbox -Identity
<Postfach des Benutzers> -OWAPremiumClientEnabled:$true" den Premiumclient
aktiviert; zumindes in der Shell, denn sonst hat sich nichts geàndert. Ich
bin übrigens der Einzige der mit diesem Schicksalsschlag leben muss. bei
allen Anderen funktionierts. Sonst noch eine Idee?

Gruss, Patrick

P.S.: Ich habe die User von 2003 migriert.
P.P.S.: Rumgespielt habe ich definitv nicht, denn das habe ich mir seit der
V5.5 abgewöhnt...

"Marc Jochems" wrote:

Hallo Patrick,

> Bei der Anmeldung an OWA bekomme ich nur das Basic-Frontend des OWAs
> (2007); egal, was ich zuvor angekreuzt habe (öff. oder privat). In der
> Managementkonsole habe ich auch keine Einstellungen gefunden. Hat
> jemand eine Idee?

Was hast du vorher gemacht? Du hast sicher an der Segemntierung
rumgespielt oder? Also dem einzelnen Benutzer Optionen in OWA
deaktiviert, oder? Mach mal ein get-casmailbox <Username> | fl.
Dort steht sicher der Wert OWAPremiumClientEnabled auf False. Ändere den
in
True und es geht wieder! Auch musst du alle Werte auf True àndern, die
Benutzer in den Optionen in OWA nutzen soll.
Dieses Verhalten kommt zustande, wenn man mit dem Befehl set-CASMailbox
einen der Werte àndert, die mit OWA* anfangen. Man sollte die
Segmentierung erst mal auf Verzeichnisebene durchführen, d.h. mit
set-OWAVirtualDirectory. Dann gelten diese für alle Benutzer. Muss es
individuell sein, müssen alle Werte mit OWA* gesetzt werden, da die von
der Standardeinstellung "Nicht gesetzt" nach "False" geàndert werden
sofern man sie nicht definiert. Die Benutzer Werte ziehen vor den
Verzeichniswerten!


Grüße

Marc Jochems


Ähnliche fragen