OWA intern und "Anmelden an" über Mac OSX

09/01/2008 - 20:46 von Thomas Wildgruber | Report spam
Hi Group,

wenn ich intern OWA freigebe, muss ich im AD User Interface dem User
explizit das Recht "Anmelden an" für die Maschine gewàhren, von der aus er
OWA nutzen möchte. Soweit so gut, OWA intern wird eigentlich nur in
Ausnahmefàllen genutzt.

Wenn ich jetzt Usern einer Mac OSX Station über Entourage Zugriff auf ein
Exchange Postfach gewàhren möchte, kann ich als Exchange Serveradresse die
OWA URL verwenden. Das hat aber zur Folge, dass ich dem User in seiner AD
Konfiguration das Recht "Anmelden an" ...jeder Maschine gewàhren muss, da
Mac OS keine NetBIOS Hostnamen bzw. gar keine Hostnamen verwendet.

Kann ich diesen ungünstigen Umstand irgendwie galant umschiffen?

Bye Tom
"Die Wirklichkeit sieht anders aus als die Realitàt." (Helmut Kohl)
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Jochems [MVP]
09/01/2008 - 22:02 | Warnen spam
Hallo Thomas,

wenn ich intern OWA freigebe, muss ich im AD User Interface dem User
explizit das Recht "Anmelden an" für die Maschine gewàhren, von der
aus er
OWA nutzen möchte. Soweit so gut, OWA intern wird eigentlich nur in
Ausnahmefàllen genutzt.



Das ist aber nicht Default so! Da habt ihr was verstellt. Was sagt den
der ExBPA?


Grüße

Marc Jochems

Ähnliche fragen