OWA mit falschem Benutzer in der Statusleiste

12/09/2008 - 08:59 von Christian Woller | Report spam
Hallo.

Wir haben einen Exchange 2003 Server im Einsatz der auch per OWA
Zugriff auf die Postfàcher erlaubt.
Nun meldet sich ein Benutzer - nennen wir ihn Hans Test - an OWA an
und bekommt auch Zugriff auf sein Postfach.

Soweit funktioniert alles. Geht er aber mit der Maus über eine Mail
oder über einen Ordner, wird unten in der Statuszeile des IE (7, XP)
eine falsche URL angezeigt. Dort steht der Name eines (ex) Kollegen in
der URL:

https://<url>/<falscher_user>/<ordner>/<betreff>

Der Zugriff funktioniert jedoch problemlos auch auf das richtige
Postfach, dennoch macht ihn das etwas - sagen wir es vorsichtig -
nervös...

Meine bescheidene Frage lautet nun, wie kann das passieren?

Danke & Gruß

Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter Steinsdorfer [MVP]
12/09/2008 - 12:34 | Warnen spam
Hi,


Wir haben einen Exchange 2003 Server im Einsatz der auch per OWA
Zugriff auf die Postfàcher erlaubt.
Nun meldet sich ein Benutzer - nennen wir ihn Hans Test - an OWA an
und bekommt auch Zugriff auf sein Postfach.

Soweit funktioniert alles. Geht er aber mit der Maus über eine Mail
oder über einen Ordner, wird unten in der Statuszeile des IE (7, XP)
eine falsche URL angezeigt. Dort steht der Name eines (ex) Kollegen in
der URL:

https://<url>/<falscher_user>/<ordner>/<betreff>

Der Zugriff funktioniert jedoch problemlos auch auf das richtige
Postfach, dennoch macht ihn das etwas - sagen wir es vorsichtig -
nervös...

Meine bescheidene Frage lautet nun, wie kann das passieren?



hier findest du die Antwort: http://www.msxfaq.de/clients/owaurl.htm

Viele Grüsse aus München

Walter Steinsdorfer
MVP Exchange Server

Ähnliche fragen